08.08.2018
FLUG REVUE

Irische Niedrigpreis-AirlineAuch deutsche Ryanair-Piloten streiken am Freitag

Die Vereinigung Cockpit ruft alle in Deutschland festangestellten Ryanair-Piloten dazu auf, ihre Arbeit am Freitag niederzulegen. Zeitgleich wird auch in Belgien, Irland und Schweden gestreikt.

Ryanair Boeing 737-Flotte

Boeing 737-Flotte von Ryanair. Foto und Copyright: Ryanair  

 

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) kündigte am Mittwoch einen 24-stündigen Streik bei der irischen Niedrigpreis-Airline Ryanair an. Von Freitag, 3.01 Uhr, bis Samstag, 2.59 Uhr, sollen die festangestellten Piloten, die an Ryanair-Stationen in Deutschland beschäftigt sind, ihre Arbeit niederlegen. Nach Angaben von Ryanair werden 250 Flüge von und nach Deutschland gestrichen. Am Freitag streiken Ryanair-Piloten auch in Belgien, Irland und Schweden, davon sind weitere 146 Flüge betroffen.

Die VC hatte Ryanair eine Frist für ein verbessertes Angebot zur Verhandlung über einen Mantel- und Vergütungstarifvertrag gesetzt. Diese war am Montag abgelaufen, allerdings habe sich die Ryanair-Geschäftsführung darauf beschränkt, die aus ihrer Sicht maßgeblichen Verhandlungspositionen zu wiederholen und zusammenzufassen, so die VC.

„Unsere Forderungen beziehen sich auf Verbesserungen bei den Vergütungs- und Arbeitsbedingungen“, so Martin Locher, VC-Präsident. Ryanair habe in den Verhandlungen jegliche Personalkostenerhöhung kategorisch ausgeschlossen und auch keine anderen Lösungen vorgeschlagen.



Weitere interessante Inhalte
Spezialversion für Ryanair Erste 737 MAX 200 rollt aus der Halle

19.11.2018 - Im Boeing-Werk Renton ist die erste Boeing 737 MAX 200 endmontiert worden. Diese, ursprünglich auf Wunsch von Ryanair entwickelte Version der 737 MAX 8, darf dank veränderter Notausgänge 200 Fluggäste … weiter

Angebliche Pläne für Sommer 2019 Zieht Ryanair aus Hahn ab?

23.10.2018 - Der Hunsrück-Flughafen Hahn bangt um seinen wichtigsten Kunden Ryanair. Laut Medienberichten erwägt die Ryanair-Führungsetage für Sommer 2019 den kompletten Abzug. … weiter

Gewerkschaften rufen zu Arbeitskampf auf UPDATE: Ryanair-Streik am Mittwoch

11.09.2018 - Bei Ryanair wird für den morgigen Mittwoch in Deutschland ein eintägiger Streik angekündigt. … weiter

Rollkoffer-Mitnahme nur noch mit Priority-Ticket Ryanair verschärft Handgepäckregeln

24.08.2018 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair verschärft ihre Handgepäckregeln. Ab dem 1. November dürfen nur noch Passagiere mit "Priority"-Ticket ihre größeren Handgepäckstücke in die Kabine … weiter

Irische Niedrigpreis-Airline Weitere Streiks bei Ryanair

06.08.2018 - Passagiere der irischen Fluggesellschaft müssen sich am Freitag erneut auf Flugausfälle einstellen. … weiter


FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner