08.03.2017
FLUG REVUE

Wet-Lease Vereinbarung zwischen Lufthansa Group und airberlinAustrian Airlines flottet A320 ein

Am gestrigen Dienstag startete der erste A320 von airberlin im Linieneinsatz bei Austrian Airlines. Es ging von Wien nach Skopje. Das zweite Flugzeug startete bereits heute nach Bukarest.

Austrian operated by airberlin

Airberlin Maschine mit Austrian Airlines Lackierung. Foto und Copyright: Austrian Airlines.  

 

Insgesamt sollen im März und April 2017 fünf A320 Teil der Austrian Flotte werden. Wie bei einem Wet-Lease üblich, werden die Crews in den Maschinen weiterhin airberlin Uniformen tragen. Die Flugzeuge hingegen fliegen mit dem Austrian Logo, ergänzt um den Zusatz „operated by airberlin“.

Insgesamt least die Lufthansa Group 38 Airbus-Jets von der angeschlagenen, zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft. Die Kurz- und Mittelstrecken-Passagierflugzeuge von airberlin sollen bei Tochterunternehmen der Lufthansa Group zum Einsatz kommen. Der im Dezember 2016 geschlossene Vertrag, ist auf sechs Jahre angelegt.

Durch die Flottenanpassung reduziert airberlin nach eigenen Angaben den bestehenden personellen Kapazitätsüberhang im Flugbetrieb und senkt die Restrukturierungskosten. Für Lufthansa ermöglicht das Leasen der 38 Flugzeuge einschließlich Crew ein schnelles Wachstum der Tochter Eurowings. Bei Eurowings soll mit insgesamt 33 Flugzeugen der Großteil der geleasten Maschinen zum Einsatz kommen.



Weitere interessante Inhalte
Transatlantikflüge 2017 Top 10: Die treibstoffeffizientesten Airlines

12.09.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat untersucht, welche Fluggesellschaften am sparsamsten über den Atlantik fliegen. … weiter

Flugzeuge für Kurz- und Langstrecken Austrian Airlines: Die Flotte

14.08.2018 - Für ihre europäischen Routen und die Langstrecken ab Wien betreibt Austrian Airlines in ihrer Flotte über 80 Flugzeuge vom Turboprop Q400 bis hin zur Boeing 777-200ER. … weiter

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart Lufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

07.06.2018 - Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht. … weiter

Billigtarif für Nordamerika-Flüge Lufthansa Group führt Economy "Light" ein

22.05.2018 - Passagiere von Lufthansa, Swiss, Brussels Airlines und Austrian Airlines können vom Sommer an einen neuen Basistarif buchen. Er umfasst Handgepäck und Verpflegung an Bord. … weiter

Lufthansa-Tochter Austrian Airlines nimmt weitere Boeing 777 in Empfang

08.05.2018 - Die insgesamt sechste Boeing 777 wird am Dienstagnachmittag am Austrian-Heimatflughafen Wien erwartet. Zwei Eurofighter der Österreichischen Luftstreitkräfte sollen das neue Flugzeug begleiten. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt