11.10.2016
FLUG REVUE

Neuer Leasing-Riese mit 910 FlugzeugenAvolon kauft Leasingsparte der CIT Group

Die chinesische HNA Group will über ihre Tochter Avolon die Leasingsparte der CIT Group übernehmen und damit zur globalen Nummer drei im Flugzeugleasing aufsteigen.

Airbus A330neo Avolon

Nur selten sieht man den Firmenanstrich von Avolon auf einem Flugzeug, denn Leasingfirmen vermieten ihre Jets an ihre Kunden weiter und lackieren die Flugzeuge in deren Farben. Foto und Copyright: Airbus  

 

Die HNA-Tochter Avolon stimmte der geplanten Übernahme für einen Kaufpreis in Höhe von zehn Milliarden Dollar bereits zu. Der angekündigte Kauf dürfte im ersten Quartal 2017 vollzogen werden. Durch die Übernahme des CIT-Flugzeugleasings verdoppelt Avolon ihre Größe zur weltweiten Nummer drei, hinter AerCap und GECAS, mit 910 eigenen, verwalteten oder bestellten Flugzeugen im Wert von 43 Milliarden Dollar. Der Leasing-Kundenbestand wächst von 69 auf 154 Fluggesellschaften in 61 Staaten.

Mit der Übernahme hat China neben der Bank of China (BOC Aviation) einen weiteren Leasing-Branchenriesen. China gilt in den nächsten Jahrzehnten als mit Abstand wichtigster Flugzeugmarkt. Viele kleine, chinesische Fluggesellschaften wachsen stark und müssen größere Flotten mit kostspieligen Großraumflugzeugen beschaffen, wobei für viele das Leasing die bevorzugte Option ist.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Neue Airline stößt in airberlin-Lücke Thomas Cook plant Balearentochter

18.10.2017 - Der Reisekonzern Thomas Cook plant, nach übereinstimmenden Medienberichten, die Gründung einer neuen Fluggesellschaft mit der Heimatbasis Mallorca, seinem wichtigsten Ferienziel. … weiter

Russischer Zweistrahler im Flugtest MS-21 fliegt von Irkutsk nach Schukowski

18.10.2017 - Der erste Prototyp der Irkut MS-21-300 ist vom Werksflugplatz in Irkutsk zum Gromow-Flugforschungsinstitut bei Moskau geflogen, um die Flugerprobung dort fortzuführen. … weiter

Insolvente Airline Lufthansa und easyJet bieten für Alitalia

17.10.2017 - Kaum ist die Übernahme von Teilen der insolventen airberlin in halbwegs trockenen Tüchern, stehen sich Lufthansa und easyJet in Sachen Alitalia wieder gegenüber. … weiter

Zweite Endmontagelinie in Alabama Airbus übernimmt Mehrheit der C Series

17.10.2017 - Der europäische Luftfahrtkonzern Airbus steigt mehrheitlich bei Kanadas C Series Aircraft Limited Partnership ein, die Bombardiers neuen Zweistrahler C Series herstellt. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

17.10.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF