09.03.2017
FLUG REVUE

Boeing 737 Sonderlackierung SunExpress fliegt mit den Schlümpfen

In Kooperation mit Sony Pictures hat die türkische Airline SunExpress eine „Die Schlümpfe“ Sonderlackierung auf einer Boeing 737 angebracht.

Sonderlackierung-Schlümpfe

"Die Schlümpfe" auf der Boeing 737. Foto und Copyright: SunExpress.  

 

Auf 130 Quadratmetern sind „Schlumpfine“, „Schlaubischlumpf“ und „Papa Schlumpf“ überlebensgroß abgebildet. Der SunExpress Flieger soll so zur Werbefläche für den Animationsfilm „Die Schlümpfe – das verlorene Dorf“ werden, der Anfang April in die Kinos kommt.

Schlümpfe-SunExpress

SunExpress macht Werbung für Animationsfilm. Foto und Copyright: SunExpress.  

 

Das Bekleben von Rumpf, Tragfläche und Leitwerk hat 17 Stunden gedauert. Die Maschine in Sonderlackierung soll über den gesamten Sommer hinweg auf den Strecken von SunExpress eingesetzt werden. Die Tochtergesellschaft von Lufthansa und Turkish Airlines bietet hauptsächlich Flüge von Europäischen Abflughäfen in die türkischen Urlaubsregionen an.



Weitere interessante Inhalte
Boeing 777-9 Lufthansa gibt Einblick in künftige Business Class

23.11.2017 - Lufthansa gibt auf Twitter einen Vorgeschmack auf ihre neue Business Class. Sie soll 2020 an Bord der Boeing 777X eingeführt werden. … weiter

Neuer russischer Zweistrahler MS-21-Flügelkasten besteht statischen Test

23.11.2017 - Am Zentralen Aerodynamischen InsTitut (TsAGI) wurde der modifizierte Flügelkasten aus Verbundwerkstoffen einem erneuten Belastungstest unterzogen. … weiter

Angeblich noch immer schwere Brandschutzmängel Tagesspiegel: BER drohen neue Verspätungen

23.11.2017 - Die Flughafenbaustelle BER kommt bei der Beseitigung der Brandschutzmängel noch immer nicht voran. Dies meldet der Berliner Tagesspiegel unter Bezugnahme auf ein vertrauliches TÜV-Gutachten. … weiter

XXL-Airlines Top 10: Die größten Fluggesellschaften der Welt

23.11.2017 - Die ganz Großen unter den Fluggesellschaften transportieren zig Millionen Passagiere jedes Jahr. Vergleichen kann man die Mega-Airlines anhand der Personenkilometer. … weiter

Neues russisches Turbofan-Triebwerk PD-14 beginnt dritte Flugtestkampagne Ende 2017

22.11.2017 - Die Vereinigte Triebwerksbaugesellschaft ODK treibt die Zulassung des neuen russischen Turbofan PD-14 voran. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA