28.08.2015
FLUG REVUE

Mit dem Dreamliner in die Technologie-HochburgBritish Airways fliegt ins Silicon Valley

Am 4. Mai 2016 nimmt British Airways die erste Non-Stopp-Verbindung von Großbritannien ins Silicon Valley auf. Zum Einsatz kommt die Boeing 787-9.

boeing-787-9-british-airways-start

Boeing 787 Dreamliner von British Airways. Foto und Copyright: Boeing  

 

Zum Einsatz auf der Strecke von London-Heathrow zum Mineta San José International Airport kommt die Boeing 787-9. Die Route wird täglich bedient und soll neben Geschäftsreisenden auch Touristen ansprechen. Der Dreamliner verfügt erstmals für das Muster bei British Airways über acht Sitze in der First Class, 42 Plätze in der Business Class, 39 in der Premium Economy und 127 in der Economy. Mit der Verbindung nach Europa verfügt der US-Flughafen über seine dritte Interkontinental-Verbindung. Bereits jetzt fliegen All Nippon Airways (ANA) nach Tokio-Narita und Hainan Airlines nach Peking.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Neue Bestellung für Boeing 787-9 United stockt Dreamliner-Flotte auf

01.10.2018 - Mit einem Auftrag von United Airlines für neun 787-9 hat Boeing dieses Jahr nun netto über 100 Dreamliner verkauft. … weiter

Wirbelsturm "Florence" im Anmarsch Boeing unterbricht Betrieb in Charleston

11.09.2018 - Das Boeing-Flugzeugwerk in Charleston, seit 2012 einer der beiden Endmontagestandorte der Boeing 787, unterbricht ab Dienstag seinen Betrieb, um den anziehenden Wirbelsturm "Florence" abzuwarten. … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

01.08.2018 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat, verrät … weiter

UPDATE: Fast 1500 Aufträge und Absichtserklärungen Farnborough 2018: Die Bestellungen

19.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine Flut von Aufträgen bekannt. Am Ende stehen knapp 1500 Flugzeuge - meist als Absichtserklärungen - in den Büchern. Dies sind … weiter

Boeings werden Boeing-Blau Boeing überarbeitet die Werkslackierung

09.07.2018 - Kurz vor der Luftfahrtmesse in Farnborough hat Boeing neue Kleider für seine Jets angekündigt: In der Firmenfarbe "Boeing-Blau" lackiert der US-Hersteller künftig interne Flugzeuge wie Prototypen und … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N