06.10.2015
aero.de

FlotteBritish Airways fliegt jetzt auch 787-9

British Airways setzt den Aufbau ihrer Dreamliner-Flotte mit Übernahme der ersten 787-9 fort. Am 30. September traf die G-ZBKA in London ein.

Boeing 787-9 British Airways

Boeing 787-9 im Design von British Airways. Grafik und Copyright: Boeing  

 

Die Teilflotte 787-8 von British Airways ist mit acht Flugzeugen bereits vollzählig. Die Briten werden den Dreamliner in allen drei Größen fliegen - der Auftrag an Boeing schloss 22 787-9 und zwölf 787-10 ein.

Mit 216 Sitzen bringt British Airways in der 787-9 zwar nur zwei Passagiere mehr unter als in der kleineren 787-8. Im langen Dreamliner fliegen allerdings acht First-Class-Sessel mit. Die Kabine teilte British Airways in vier Beförderungsklassen auf.

Nach der Einführungsphase in die Flotte schickt British Airways die 787-9 am 25. Oktober zum ersten Langstreckeneinsatz nach Neu Delhi. Muscat und Kuala Lumpur folgen gegen Jahresende. Anfang 2016 fliegt British Airways mit der 787-9 erste US-Ziele, Austin und San Jose, an. Bis Ende Dezember sollen noch drei weitere 787-9 in London eintreffen.

aero.de/Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Qatar-Beteiligung Meridiana wird zu Air Italy

20.02.2018 - Qatar-Airways-Chef Akbar Al Baker will die Fluggesellschaft als direkte Konkurrenz zu Alitalia positionieren. … weiter

European Aviation Network LTE-Bodennetz ist betriebsbereit

05.02.2018 - Das von der Deutschen Telekom, Inmarsat und Nokia entwickelte European Aviation Network (EAN) soll schon bald beim Erstkunden British Airways für zuverlässiges und schnelles Internet an Bord sorgen. … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

30.01.2018 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Neue Verkehrsflugzeuge werden teurer Airbus und Boeing erhöhen die Listenpreise

22.01.2018 - Wenige Tage nach Airbus hat auch Boeing neue Listenpreise für die hauseigenen Verkehrsflugzeuge veröffentlicht. Listenpreise geben nur einen groben Anhaltspunkt über die tatsächlich vereinbarten … weiter

Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

18.01.2018 - Boeing hat derzeit 171 Bestellungen für die 787-10 vorliegen. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier haben wir Details zu den Kunden. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert