23.08.2017
FLUG REVUE

Cadet Pilot TrainingCAE bildet Piloten für Volotea aus

Der Dienstleister für Trainingslösungen verkündete heute seine Partnerschaft mit der spanischen Billigfluggesellschaft. Das gemeinsame Trainingsprogramm für die Airline Transport Pilot License (ATPL) findet in Madrid statt.

Boeing 717 Volotea Start

Bis 2022 soll CAE 50 neue Volotea-Piloten ausbilden. Foto und Copyright: Volotea  

 

Im Herbst 2017 beginnen die ersten Volotea-Flugschüler das Programm mit einem theoretischen Grundlagenkurs im CAE-Trainingszentrum. Anschließend absolvieren sie Flugstunden in Phoenix und Oxford, bevor sie nach Madrid zurückkehren und dort das Training auf dem Airbus A320 abschließen. Nach erfolgreicher Schulung werden die Neulinge als Airline-Piloten eingesetzt. Der Vertrag zwischen CAE und Volotea umfasst die Auswahl und Schulung von 50 neuen Piloten innerhalb der nächsten fünf Jahre.

Seit dem Beginn des Flugbetriebs 2012 war CAE der Trainingspartner der Airline. Neben der Schulung des Kabinenpersonals stellt CAE auch Pilotentrainings, darunter Airbus A319-Type-Ratings, bereit. Darüber hinaus hat die Airline in den letzten drei Jahren über 40 Absolventen der CAE-Trainingszentren in Amsterdam, Brüssel und Oxford eingestellt.

"Als wir über die Jahre gewachsen sind, war uns CAE immer ein guter Partner, der uns bei der Rekrutierung und dem Training von Piloten half. CAE einen Kadetten-Kurs betreuen zu lassen war daher der nächste logische Schritt, nachdem wir die hohe Qualität der CAE-Trainings bereits aus erster Hand erlebten.“, sagte Carlos Muñoz, Gründer und Geschäftsführer der spanischen Airline.



Weitere interessante Inhalte
Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.11.2017 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Als erste Fluggesellschaft der USA Hawaiian Airlines erhält A321neo

20.11.2017 - Airbus hat die erste A321neo für einen US-Kunden zu Hawaiian Airlines nach Honolulu überführt. Der erste Linienflug mit der neuen Maschine ist für den 8. Januar 2018 auf der Strecke Kahului-Oakland … weiter

Fliegendes NASA- und DLR-Obervatorium SOFIA landet zum C-Check in Hamburg

20.11.2017 - Eine zum fliegenden Himmelsbeobachter umgebaute Boeing 747 SP ist am Montag für einen sogenannten C-Check in Hamburg gelandet. Lufthansa Technik macht den Oldie-Jumbo an der Elbe technisch wieder fit. … weiter

Neueste Kabinenausstattung direkt vom Hersteller Airbus renoviert 14 Airbus A380 für SIA

20.11.2017 - Singapore Airlines (SIA) lässt die Kabinen ihrer jüngsten 14 Airbus A380 durch Airbus auf den allerneuesten Stand bringen. Die Umrüstarbeiten, nach Airbus-Plänen und mit Airbus-Teilen, erfolgen in … weiter

Hybrid-Luftschiff Airlander 10 bei Unfall beschädigt

20.11.2017 - Am Samstag hat sich der Airlander 10 von seinem Mast losgerissen. Nach dem Ablassen des Heliums liegt das Hybrid-Luftschiff nun beschädigt am Rand des Flugfelds in Cardington. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA