05.11.2015
FLUG REVUE

Cathay PacificFlotte erhält neue Lackierung

Cathay Pacific verpasst seinen Flugzeugen einen neuen Look. Den Anfang machen die neuen A350 der Airline aus Hong Kong.

Neue Lackierung Cathay Pacific Boeing 777-300ER

Neue Lackierung von Cathay Pacific. Foto und Copyright: Cathay Pacific  

 

Klarere Farben, größerer Name und gestrafftes Markenzeichen: Cathay Pacific hat in Hong Kong die neue Flugzeuglackierung vorgestellt. Die überarbeiteten Elemente auf Bug, Rumpf und Leitwerk sind Teil eines Modernisierungsprogramms, in dessen Rahmen die Fluggesellschaft ihr Corporate Design, ihre Website und App sowie mehrere Lounges unter anderem an Flughäfen in Hong Kong, Tokio und Bankgok umgestaltet.

Zunächst erhalten die neuen Maschinen der Airbus A350-Serie die neue Lackierung. Die ersten A350 sollen ab Februar in den Liniendienst gehen. Cathay Pacific hat 22 A350-900 und 26 A350-1000 bestellt. Die restlichen der insgesamt rund 150 Flugzeuge der Cathay-Pacific-Flotte sollen im Rahmen des normalen Wartungsplans in den kommenden fünf Jahren folgen.



Weitere interessante Inhalte
CFK-Flügelproduktion mit "aggressiver Rate" Northrop Grumman und Airbus forschen gemeinsam

18.10.2018 - Im Rahmen eines neues Kooperationsprogramms wollen Northrop Grumman und Airbus gemeinsam Flügel- und Strukturteile aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff entwickeln und bauen. … weiter

Erster Einsatz des Airbus A350-900 ULR Längster Linienflug der Welt landet in Newark

12.10.2018 - Ein Airbus A350-900 ULR von Singapore Airlines ist am Freitagmittag nach 17,5 Stunden Flugzeit in Newark gelandet. Der neue Zweistrahler kam nonstop aus Singapur. Er eröffnete damit den nun längsten … weiter

Airbus-Ultralangstreckenjet Erste A350 ULR an Singapore Airlines geliefert

22.09.2018 - Airbus hat am Samstag die erste A350-900 Ultra Long Range (ULR) an den Erstkunden Singapore Airlines (SIA) übergeben. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Airbus-Langstreckenjet Air China übernimmt ihre erste A350

08.08.2018 - Air China hat heute in Toulouse seine erste von zehn bestellten A350-900 übernommen. Die nationale Fluggesellschaft ist nach Cathay Pacific und Hong Kong Airlines der erste chinesische Festland-Kunde … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt