18.04.2013
FLUG REVUE

Clipper Aviation

Clipper Aviation hat sich auf den Betrieb von Wasserflugzeugen spezialisiert. Die größten Standorte sind Hamburg, Flensburg und Plau am See in Mecklenburg Vorpommern.

Clipper Aviation hat eine Flotte aus Cessna und de Havilland Beaver Wasserflugzeugen. Das Unternehmen bietet aber ebenso in seiner Flugschule auch Wasserflugeinweisungen an. In Hamburg hat die Flotte einen Anlegeplatz direkt im Herzen der Hansestadt. Die Flugzeuge starten am Hafen nahe den Landungsbrücken.

Technische Daten  

Land:Deutschland
Unternehmenssitz:Dettingen an der Ems
Gründungsjahr:2001
Bewerten  

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

(Ø 0.0) 0 Bewertungen


News · Berichte · Downloads zu "Clipper Aviation" 
Clipper Aviation Wasserfliegen
Clipper Aviation - Wasserfliegen in Hamburg und Flensburg

22.08.2009 - Zu den Spezialisten für Wasserflug in Norddeutschland zählt Clipper Aviation mit Standorten in Hamburg und Flensburg. In Flensburg ist zum Beispiel die de Havilland Beaver des Unternehmens … weiter

FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen