03.10.2011
FLUG REVUE

Condor baut Nordamerika-Programm um über 30 Prozent Condor baut Nordamerika-Programm um über 30 Prozent aus

Im Sommer 2012 baut Condor das Angebot nach Nordamerika um über 30 Prozent aus und erweitert das Streckennetz um zwei neue Destinationen.

Neu ins Programm aufgenommen werden Toronto sowie Washington/Baltimore mit jeweils zwei wöchentlichen Flügen. Zusätzlich bietet Condor ihren Kunden mehr Flexibilität durch jeweils einen zusätzlich wöchentlichen Flug nach Las Vegas, Seattle und Vancouver. Alle Strecken werden nonstop aus Frankfurt bedient.




FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete