31.10.2016
FLUG REVUE

Route zu den Peninsula-HotelsCrystal AirCruises fliegt mit 777 um die Welt

Der erste Ultra-Luxus-Kreuzflug von Crystal Air Cruises soll am 31. August 2017 starten und 27 Tage dauern.

777-200LR Crystal AirCruises 2016

Crystal AirCruises bietet mit einer Boeing 777-200LR Luxus-Kreuzflüge um die Welt an. Das Flugzeug wird von Comlux Aruba betrieben (Foto: Crystal AirCruises)  

 

Veranstalter der exklusiven Kreuzflüge ist die amerikanischen Reederei Crystal Cruises. Die Gäste sind mit einer luxuriös ausgestatteten Boeing 777-200LR unterwegs. Start ist in New York.

Für die Premiere arbeitet Crystal eng mit Peninsula Hotels zusammen. Unter anderem erleben die Gäste vier von Peninsula organisierte Gala-Veranstaltungen. Dazu gehören ein Cocktail-Empfang auf dem Dach des Peninsula Hotels in New York vor der glitzernden Nachtkulisse der Millionenmetropole und eine private Dinner-Party auf der chinesischen Mauer.

In Shanghai unternehmen die Gäste eine Zeitreise und tauchen bei einem Galadinner in die Geschichte der legendären Hafenstadt ein, während sie in Bangkok an einer exklusiven „Loy Krathong“-Lichterfeier teilnehmen. Weitere Highlights sind unter anderem eine private Kabuki-Theatervorstellung in Tokio und ab Paris ein Ausflug in die Champagne mit Lunch auf dem Gut einer ausgewählten Champagner-Kellerei.

Herzstück der Crystal AirCruises ist der eigens nach den Vorgaben der Reederei umgebaute Langstreckenjet vom Muster Boeing 777-200LR für maximal 84 Passagiere. Das Flugzeug bietet neben komfortablen Sitzen, die sich in flache, bequeme Betten verwandeln lassen, den von den Crystal Kreuzfahrtschiffen bekannten Butler-Service. Zu den vielen weiteren Annehmlichkeiten an Bord gehören auch kulinarische Kreationen, die von Gourmet-Köchen auf Michelin-Sterne-Niveau inspiriert wurden.



Weitere interessante Inhalte
Neue Zweistrahlergeneration mit CFK-Flügel Boeing beginnt Bau der ersten 777-9

25.10.2017 - Im neuen Flügelwerk Everett hat Boeing zu Wochenbeginn mit dem Bau der ersten Boeing 777X begonnen. Der erste fliegende Prototyp gehört zu deren gestreckter Version Boeing 777-9. … weiter

Branchenriese meldet Meilenstein Boeing-Verkehrsflugzeuge: Eine Milliarde Flugstunden

13.09.2017 - Die weltweite Flotte aller Boeing-Verkehrsflugzeuge hat insgesamt eine Milliarde Flugstunden erreicht. Das meldet der amerikanische Flugzeughersteller nach der ersten September-Woche. … weiter

Langstreckenflüge Austrian führt Premium Economy ein

07.09.2017 - Die österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines will bis Frühjahr 2018 ihre gesamte Langstreckenflotte umrüsten. … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.08.2017 - Als Ergänzung zur 747 plante Boeing die 777, die sich schon bald zum Verkaufsschlager entwickelte. Wer die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt unsere Top 10. … weiter

Erweiterung für 777X-Metallverarbeitung Boeing wächst in Montana

18.08.2017 - Am Regionalflughafen von Helena, im US-Bundesstaat Montana, hat Boeing die Erweiterung eines Produktionswerks für Metallverarbeitung in Betrieb genommen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA