14.07.2008
FLUG REVUE

14.7.2008 - Pro Line fuer CSeriesCSeries fliegt mit Rockwell-Cockpit

Bombardier hat die neue Avionik-Produktreihe Pro Line Fusion von Rockwell Collins als Standardausstattung für die gestern gestartete Flugzeugfamilie CSeries ausgewählt.

Der kanadische Konzern plant die Indienststellung des ersten Flugzeugs der neuen Familie von 100- bis 149-Sitzern im Jahr 2013. Die Lufthansa hat als bisher einzieger Kunde Kaufabsichtserklaerungen (Letters of Intent) über 60 Flugzeuge unterzeichnet. "Wir sind sehr erfreut darüber, unsere lange bestehende Beziehung mit Bombardier durch die Auswahl der Pro Line Fusion für die CSeries fortzusetzen", sagte Greg Irmen, General Manager für Business- und Regionalflugzeugsysteme bei Rockwell Collins. Das neue Avionikpaket ist hochgradig integriert, dass heißt, einzelne Sensoren und Elemente sind als Einheiten zusammengefasst. Pro Line Fusion besticht durch eine intuitive grafische Benutzeroberflaeche, die auf mehreren, großen LCD-Bildschirmen im Cockpit angezeigt werden. Das System zeichnet sich ausserdem dadurch aus, dass eine Datenbank im Hintergrund läuft, die Daten für die Flugzeugwartung sowie für die Flugbetriebssteuerung aufbereitet.



Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

12.12.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Die Neuen kommen NBAA-BACE in Las Vegas 2017

08.12.2017 - Während wichtige Entwicklungsprogramme wie Global 7000, G500, G600, Longitude und PC-24 im Endspurt zur Zulassung sind, hat Dassault weiterhin Probleme mit den Silvercrest-Triebwerken seiner Falcon … weiter

CSeries EU bemängelt US-Verfahren gegen Bombardier

24.11.2017 - Einstweilen ist der Bombardier CSeries der Weg in den US-Markt durch Strafzölle versperrt. Der kanadische Flugzeugbauer erhält jetzt Rückendeckung aus Europa. Die EU-Kommission moniert "eklatante … weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

24.11.2017 - 336 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine der Lufthansa bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 90. … weiter

Für Airbus A320neo und CSeries Neue Bestellungen für Getriebefan von Pratt & Whitney

16.11.2017 - Vietnam Airlines, VietJet Air, Egypt Air, Air China und Shenzen Airlines setzen auf Triebwerke der PW1000G-Familie. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen