09.06.2017
FLUG REVUE

Fingerabdruck statt FlugticketDelta führt biometrischen Boarding Pass in Washington ein

Mitglieder des Delta SkyMiles-Treueprogramms können am Reagan Washington National Airport ab sofort die neue Identitätskontrolle der US-Airline testen.

Delta Sky Lounge Eintritt mit Fingerabdruck

Am Reagan Washington National Airport wird derzeit der biometrische Boarding Pass getestet. Foto und Copyright: Delta Air Lines  

 

Von der Gepäckaufgabe in die Lounge und weiter ins Flugzeug, ohne den Boardingpass oder den Ausweis vorzeigen zu müssen: Mit einem Pilotprojekt will Delta Air Lines die biometrische Identitätskontrolle erproben. In einer ersten Phase können sich SkyMile-Mitglieder am Flughafen Washington bereits mit ihrem Fingerabdruck identifizieren, um in den Delta Sky Club zu gelangen. Drei Scanner stehen ihnen hierfür zur Verfügung.

In einer zweiten Phase werden die Passagiere darüber hinaus dazu berechtigt, auf diese Weise Gepäck aufzugeben und an Bord zu gehen. Die Airline erhofft sich nicht nur eine schnellere und genauere Identitätskontrolle, sondern auch mehr Zeit, um mit der Kundschaft zu interagieren.

„Wir bewegen uns rapide auf den Tag zu, an dem der Fingerabdruck, die Iris und das Gesicht die einzigen IDs werden, die für jegliche Transaktion benötigt werden“, so Gil West, COO der Delta Air Lines. Für das Pilotprojekt arbeitet Delta mit dem Technologieunternehmen Alclear zusammen, dessen System CLEAR persönliche Informationen mit biometrischen Daten verknüpft, um eine sichere und biometrische Identitäts-Plattform aufzubauen.



Weitere interessante Inhalte
Ultralangstreckenjet dient zur Ersatzteilgewinnung AJW Group zerlegt gebrauchte 777-200LR

17.01.2019 - Die kanadischen Ersatzteilspezialisten der AJW Group haben eine gebrauchte Boeing 777-200LR von Etihad Airways gekauft, um den Jet zu zerlegen und ihn als Ersatzeilspender für andere Boeing 777 zu … weiter

Acropolis Aviation baut sein Angebot aus Erste ACJ320neo übergeben

17.01.2019 - Der britische VVIP-Charteranbieter Acropolis Aviation hat am Airbus-Hauptsitz im französischen Toulouse den weltweit ersten Airbus ACJ320neo übernommen. … weiter

Fokus auf Ersatzteilversorgung Suchoi baut weniger Superjets

17.01.2019 - Suchoi Civil Aircraft hat im vergangenen Jahr wie angekündigt weniger Superjet 100 hergestellt als 2017. Die Produktionsrate des Regionaljets schrumpfte um ein Drittel. Stattdessen will Suchoi den … weiter

Pflanzenöl entsteht ohne Süßwasserverbrauch Etihad-Passagierflug mit neuem Biofuel aus Salzwasserplantage

16.01.2019 - Ein Dreamliner von Etihad Airways ist erstmals mit einem neuen Biofuel aus Abu Dhabi nach Amsterdam geflogen, das in Wüstengebieten aus mit Salzwasser bewässerten Plantagen gewonnen werden kann. … weiter

Frachterflotte wächst in Frankfurt und Leipzig Lufthansa Cargo least eine weitere 777F für AeroLogic

16.01.2019 - Im Jahr 2019 wächst die Flotte von Lufthansa Cargo um insgesamt vier Boeing 777F. Neu ist das vierte Flugzeug. Es wird ab Herbst durch den AeroLogic-Anteilseigner Lufthansa Cargo für die Leipziger … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit