05.01.2017
FLUG REVUE

OAG-ReportDie zehn pünktlichsten Airlines 2016

Der britische Dienst für Luftfahrtdaten OAG hat seinen Pünktlichkeitsreport für das Jahr 2016 veröffentlicht. Deutsche Fluggesellschaften schafften es nicht unter die Top 10.

Singapore Airlines Airbus A380

A380 von Singapore Airlines. Foto und Copyright: Airbus  

 

Wie pünktlich waren Fluggesellschaften im vergangenen Jahr? Um das zu beantworten, hat das britische Unternehmen OAG für seine Pünktlichkeitsliga (Punctuality League) rund 54 Millionen Flugdaten aus dem Jahr 2016 ausgewertet.

Als Kriterium zogen die Datenexperten die so genannte on-time performance (OTP) verschiedener Airlines heran. OAG definiert die OTP als Anteil der Flüge, die in einem Zeitraum von weniger als 15 Minuten nach dem geplanten Zeitpunkt landen. Die Starts wurden hingegen nicht miteinbezogen. Zudem mussten mindestens Daten für 80 Prozent der geplanten Flüge einer Airline vorliegen, damit sie im Ranking berücksichtigt wird.

Deutsche Airlines sucht man unter den Top 10 vergeblich. Lediglich im gesonderten Ranking der Niedrigpreis-Airlines finden sich Germanwings auf Platz 5 (OTP: 82,48 Prozent) und Eurowings auf Platz 11 (OTP: 77,88 Prozent). Lufthansa landet in der Rangliste der Netzwerk-Carrier trotz Streiks immerhin auf Platz 17 mit einem OTP von 82,37 Prozent.

In der Bilderstrecke stellen wir die zehn pünktlichsten Airlines 2016 vor.



Weitere interessante Inhalte
Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Transatlantikflüge 2017 Top 10: Die treibstoffeffizientesten Airlines

12.09.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat untersucht, welche Fluggesellschaften am sparsamsten über den Atlantik fliegen. … weiter

Nahtlose Bahn-Anschlussfahrt für LH-Passagiere Lufthansa baut Express Rail aus

05.09.2018 - Die Deutsche Lufthansa erweitert ihr Kooperationsangebot mit der Deutschen Bahn. Künftig können Lufthansa-Fluggäste irdisch zu 20 deutschen Express Rail-Zielen weiterreisen. … weiter

Verkehrsminister trifft sich mit Branchenvertretern Lotsengewerkschaften wollen am Luftfahrtgipfel teilnehmen

30.08.2018 - Die Gewerkschaft der Flugsicherung und die Trade Union Eurocontrol Maastricht wollen an einem Treffen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer mit Branchenvertretern teilnehmen, das der Hamburger … weiter

Konzeptauto BMW Vision iNEXT reist um die Welt BMW nutzt 777 als fliegende Showbühne

29.08.2018 - Die BMW Group stellt ihr neuestes Konzeptfahrzeug iNEXT im Rahmen einer spektakulären Weltreise an Bord einer gecharterten Boeing 777F von Lufthansa Cargo vor. Starten wird der Flug am 9. September in … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N