05.01.2017
FLUG REVUE

OAG-ReportDie zehn pünktlichsten Airlines 2016

Der britische Dienst für Luftfahrtdaten OAG hat seinen Pünktlichkeitsreport für das Jahr 2016 veröffentlicht. Deutsche Fluggesellschaften schafften es nicht unter die Top 10.

Singapore Airlines Airbus A380

A380 von Singapore Airlines. Foto und Copyright: Airbus  

 

Wie pünktlich waren Fluggesellschaften im vergangenen Jahr? Um das zu beantworten, hat das britische Unternehmen OAG für seine Pünktlichkeitsliga (Punctuality League) rund 54 Millionen Flugdaten aus dem Jahr 2016 ausgewertet.

Als Kriterium zogen die Datenexperten die so genannte on-time performance (OTP) verschiedener Airlines heran. OAG definiert die OTP als Anteil der Flüge, die in einem Zeitraum von weniger als 15 Minuten nach dem geplanten Zeitpunkt landen. Die Starts wurden hingegen nicht miteinbezogen. Zudem mussten mindestens Daten für 80 Prozent der geplanten Flüge einer Airline vorliegen, damit sie im Ranking berücksichtigt wird.

Deutsche Airlines sucht man unter den Top 10 vergeblich. Lediglich im gesonderten Ranking der Niedrigpreis-Airlines finden sich Germanwings auf Platz 5 (OTP: 82,48 Prozent) und Eurowings auf Platz 11 (OTP: 77,88 Prozent). Lufthansa landet in der Rangliste der Netzwerk-Carrier trotz Streiks immerhin auf Platz 17 mit einem OTP von 82,37 Prozent.

In der Bilderstrecke stellen wir die zehn pünktlichsten Airlines 2016 vor.



Weitere interessante Inhalte
Vielflieger Lufthansa ändert Vergabe von Prämienmeilen

11.12.2017 - Die Fluggesellschaften der Lufthansa Group ändern die Vergabe von Prämienmeilen an Teilnehmer des Vielflieger- und Prämienprogramms Miles & More. Die Meilengutschrift richtet sich ab März 2018 nach … weiter

Eine Legende wird zerlegt Boeing 737-200 "Landshut"

08.12.2017 - 40 Jahre nach seiner Entführung ist der frühere Lufthansa-Zweistrahler „Landshut“ nach Deutschland zurückgekehrt. Zuvor haben 15 Experten von Lufthansa Technik die Boeing 737-200 im brasilianischen … weiter

Nach der airberlin-Pleite easyJet fliegt ab Tegel innerdeutsch

06.12.2017 - Die britische Niedrigpreis-Airline bedient von 2018 erstmals vier Inlandsstrecken von Berlin-Tegel aus. … weiter

Kapazitätserhöhung Lufthansa fliegt A340-600 zwischen München und Berlin

01.12.2017 - Nach dem Aus von airberlin setzt die Lufthansa nun auch zwischen München und Berlin-Tegel zeitweise Langstreckenflugzeuge ein. … weiter

Ausbau des Amerika-Angebots im nächsten Jahr Eurowings fliegt Düsseldorf – New York

24.11.2017 - Ab April 2018 steuert Eurowings beinahe täglich aus Düsseldorf die US-Metropole New York an. Neu ab DUS sind auch Miami und Fort Myers. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen