18.04.2013
FLUG REVUE

El Al Israel Airlines

Boeing 777-200ER El Al Israel

Eine Boeing 777-200ER von El Al Israel Airlines. Foto und Copyright: Boeing  

 

Technische Daten  

Land:Israel
Unternehmenssitz:Lod
Gründungsjahr:1948
IATA-Code:LY
ICAO-Code:ELY
Callsign:EL AL
Bewerten  

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

(Ø 0.0) 0 Bewertungen


News · Berichte · Downloads zu "El Al Israel Airlines" 
EL AL mit CL6710 in 787
Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

13.09.2017 - EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein. … weiter

Israelische Fluggesellschaft EL AL
Von Deutschland und Österreich aus nach Tel Aviv

06.09.2017 - EL AL und ihre Niedrigpreistochter UP fliegen im Winter von Frankfurt, München, Wien und Berlin-Schönefeld mehrmals wöchentlich in die israelische Metropole. … weiter

Boeing-787-Flotte von EL AL
Lufthansa Technik übernimmt Komponentenversorgung

18.07.2017 - Lufthansa Technik ist für die weltweite Komponentenversorgung der künftigen Dreamliner-Flotte der israelischen Airline EL AL zuständig. … weiter

Neuer Dreamliner kommt ab August
EL AL meldet Rekordauslastung

13.06.2017 - Israels Flag Carrier EL AL meldet für das Jahr 2017 eine deutlich anziehende Nachfrage und Auslastung auf Rekordniveau. Ab dem Sommer plant die Airline die Flottenerneuerung mit ihrem neuen … weiter

Flottenausbau nach gutem Geschäftsjahr
EL AL kündigt Kabinenmodernisierung an

27.04.2017 - Die israelische Fluggesellschaft EL AL hat für ihr Geschäftsjahr 2016 einen Gewinn von 81 Millionen Dollar bekannt gegeben. 2017 soll die Flotte erstmals mit der Boeing 787 modernisiert werden. Auch … weiter

El Al
33 Direktflüge wöchentlich von Deutschland nach Tel Aviv

22.02.2017 - Die nationale Fluggesellschaft Israels, El Al, und ihre Niedrigpreis-Tochter Up fliegen im Sommerflugplan mehrmals wöchentlich von Frankfurt, München und Berlin-Schönefeld direkt nach Tel Aviv. … weiter

Neue Abfertigungskapazität für Niedrigpreisairlines
Ben Gurion: Internationale Flüge auch ab Terminal 1

09.08.2016 - Israels Drehkreuzflughafen Ben Gurion nutzt ab Sommer 2017 sein modernisiertes Inlandsterminal T1 auch für die Abfertigung der internationalen Flüge von Niedrigpreisfluggesellschaften. … weiter

Größter Einzelauftrag der Airline-Geschichte
EL AL bestellt Boeing-Dreamliner

29.10.2015 - Die größte Fluggesellschaft Israels will ihre Flotte mit der Boeing 787 modernisieren. Dazu vereinbarten die Israelis bei Boeing bereits die Abnahme von mindestens drei Flugzeugen, die aber später auf … weiter

Verhandlungen mit Boeing vor dem Abschluss
El Al kündigt Dreamliner-Großauftrag an

06.08.2015 - Die israelische Fluggesellschaft El Al will bei Boeing bis zu 15 Dreamliner bestellen und "Erwerbsrechte" für weitere 13 Flugzeuge vereinbaren. … weiter

Israelische Airline verjüngt die Flotte
El Al übernimmt ihren 50. Boeing-Jet

12.03.2015 - Mit der Übernahme ihrer jüngsten Boeing 737-900ER hat die israelische Fluggesellschaft seit Donnerstag das 50. Flugzeug von Boeing im Bestand. … weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF