02.12.2016
FLUG REVUE

EmiratesA380 startet zum kürzesten Linienflug

Emirates setzt nun täglich zwischen Dubai und der katarischen Hauptstadt Doha einen Airbus A380 ein. Die Flugstrecke beträgt nur 379 Kilometer.

Kürzester A380-Linienflug Dubai - Doha

Die Emirates-A380 bei der Landung am Hamad International Airport in Doha. Foto und Copyright: Emirates  

 

Am Donnerstag nahm Emirates die mit 379 Kilometern kürzeste A380-Strecke in Betrieb. Der Flug EK 841 mit dem größten Airliner der Welt von Dubai nach Doha dauert eine Stunde und 20 Minuten, für den Rückflug EK 842 braucht die A380 eine Stunde und zehn Minuten.

In Doha sollen die Passagiere gute Anschlussmöglichkeiten nach New York, London-Heathrow, Frankfurt, Manchester, Düsseldorf, Mailand, Paris, Rom und Amsterdam haben. Die eingesetzte A380 fliegt in der üblichen Drei-Klassen-Konfiguration mit 429 Sitzen in der Economy-Klasse, 76 in der Business Class und 14 in der First Class.

Die Golf-Airline hat ihre Präsenz in Doha - Heimatbasis der Konkurrenz Qatar Airways - in der Vergangenheit immer weiter ausgebaut. Mittlerweile bietet Emirates neun tägliche Flüge zwischen Dubai und Doha an. Doha sei somit die meistbediente Destination im Netzwerk der Fluggesellschaft, so Emirates. In den vergangenen fünf Jahren hat Emirates nach eigenen Angaben 3,7 Millionen Passagiere zwischen den beiden arabischen Städten befördert.




Weitere interessante Inhalte
Spezielle Menüs auf Deutschland-Flügen Oktoberfest bei Emirates

24.09.2018 - Nicht nur die Lufthansa bietet auf einigen Strecken ein „exklusives Oktoberfestmenü“, auch Emirates setzt auf die globale Ausstrahlung des größten Volksfests der Welt. … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Leeres Flugzeug wurde geschleppt Hi Fly-A380 kollidiert mit Passagierbrücke

10.09.2018 - Der Airbus A380 von Hi Fly ist am Freitagabend am Pariser Flughafen Charles de Gaulle beim Einparken am Gate mit einer Passagierbrücke zusammengestoßen und beschädigt worden. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Windkraftnutzung senkt Treibstoffverbrauch Airbus-Frachtfähren erhalten Hilfssegel

05.09.2018 - Das von Airbus-Ingenieuren entwickelte Hilfssegel Sea Wing wird an den Materialfähren des Konzerns installiert, um Treibstoff zu sparen. Der Verbrauch lässt sich um bis zu 20 Prozent senken. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N