29.07.2015
FLUG REVUE

Vier Flüge pro TagEmirates erhöht Bangkok-Verbindungen mit A380

Ab Dezember will Emirates vier Mal täglich mit dem Airbus A380 von Dubai nach Bangkok fliegen und stellt entsprechend eine Rotation von der Boeing 777-300ER um.

airbus-a380-emirates-start

Airbus A380 von Emirates beim Start. Foto und Copyright: Emirates  

 

Ab dem ersten Dezember führt Emirates die bisher mit der Boeing 777-300ER bedienten Flüge EK376/EK377 von Dubai nach Bangkok und zurück mit dem Airbus A380 durch. Der Megaliner ist mit einer Bestuhlung für 58 Passagiere in der Business Class und 557 Fluggäste in der Economy ausgestattet. Damit erhöht die Fluggesellschaft die Kapazität auf der Route nach Thailand um 3570 Sitze pro Woche. Der Flug EK376 verlässt Dubai um 03.30 Uhr und landet um 12.35 Uhr am Suvarnabhumi International Airport. Der Rückflug EK377 startet um 16.00 Uhr in Bangkok und erreicht Dubai um 19.55 Uhr. Derzeit betreibt Emirates 64 Exemplare des Airbus A380.



Weitere interessante Inhalte
Triple Seven wurde zu klein Emirates: Dreimal täglich A380 nach Frankfurt

24.11.2017 - Ab Jahresanfang 2018 stellt Emirates auch ihren dritten täglichen Flug aus Frankfurt nach Dubai auf die Bedienung mit dem Airbus A380 um. … weiter

Riesen-Reparatur in Kanada An-124 liefert A380-Triebwerk nach Goose Bay

24.11.2017 - Ein Ende September in Goose Bay gestrandeter Airbus A380 von Air France wird mit einem per Antonow angelieferten Austauschtriebwerk wieder flott gemacht, um zur eigentlichen Reparatur nach Europa … weiter

XXL-Airlines Top 10: Die größten Fluggesellschaften der Welt

23.11.2017 - Die ganz Großen unter den Fluggesellschaften transportieren zig Millionen Passagiere jedes Jahr. Vergleichen kann man die Mega-Airlines anhand der Personenkilometer. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.11.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer über 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.11.2017 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA