18.10.2017
FLUG REVUE

Auslieferung im NovemberEmirates erwartet 100. Airbus A380

Anfang November übernimmt Emirates ihre 100. A380. Die Golf-Airline ist der weltweit größte Betreiber des Superjumbos.

Am 3. November erhält Emirates ihren 100. Airbus A380. "Die A380 war und ist weiterhin höchst beliebt bei unseren Kunden, von denen viele bewusst ihre Reise so planen, dass sie mit ihr fliegen können", sagte Emirates-Chef Tim Clark.

Ihre erste A380 übernahm die Golf-Airline am 28. Juli 2008, seitdem sind nach Angaben von Emirates mehr als 80 Millionen Passagiere mit dem Superjumbo geflogen. Mit der A380 bedient Emirates mehr als 45 Destinationen in Afrika, Asien, Australien, Europa, dem Mittleren Osten und Amerika. Im März 2016 nahm die Fluggesellschaft mit der Strecke Dubai-Auckland den längsten A380-Direktflug in den Flugplan auf.

Emirates betreibt ihre A380 in verschiedenen Layouts, einer Drei-Klassen-Bestuhlung mit 489 oder 517 Sitzen sowie einer Zwei-Klassen-Bestuhlung mit 615 Sitzen. Ausgestattet sind die Flugzeuge mit speziellen Annehmlichkeiten wie einer Onboard Lounge für Passagiere der First und Business Class sowie einer Spa-Dusche für die 14 Fluggäste der Privatsuiten der Ersten Klasse, aber auch kostenlosem Internet für alle Passagiere und Live TV.



Weitere interessante Inhalte
Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Leeres Flugzeug wurde geschleppt Hi Fly-A380 kollidiert mit Passagierbrücke

10.09.2018 - Der Airbus A380 von Hi Fly ist am Freitagabend am Pariser Flughafen Charles de Gaulle beim Einparken am Gate mit einer Passagierbrücke zusammengestoßen und beschädigt worden. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Windkraftnutzung senkt Treibstoffverbrauch Airbus-Frachtfähren erhalten Hilfssegel

05.09.2018 - Das von Airbus-Ingenieuren entwickelte Hilfssegel Sea Wing wird an den Materialfähren des Konzerns installiert, um Treibstoff zu sparen. Der Verbrauch lässt sich um bis zu 20 Prozent senken. … weiter

Flughafen Tel Aviv wäre bereit Hi Fly: A380 nach Israel?

04.09.2018 - Die portugiesische Leasingfirma Hi Fly scheint mit dem Flughafen Ben Gurion in Israel ein mögliches nächstes Charter-Ziel für ihren Airbus A380 ins Auge zu fassen. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N