08.07.2015
aero.de

Flug TK-65Erneute Bombendrohung gegen Turkish Airlines

Turkish Airlines ist erneut Opfer einer Bombendrohung geworden. Am Dienstag musste ein Airbus A330 seinen Flug TK-65 von Bangkok nach Istanbul unterbrechen.

Turkish Airlines Airbus A330-300

Airbus A330-300 von Turkish Airlines. Foto und Copyright: Airbus S.A.S.  

 

Über Indien fand eine Flugbegleiterin einen Zettel am Spiegel eines Waschraums, der vor einer "Bombe im Frachtraum" warnte. Die Piloten drehten nach Neu Delhi ab, die 134 Passagiere wurden nach der Landung evakuiert.

Neun Stunden durchsuchten Polizeikräfte mit Spürhunden das Flugzeugen, fanden aber keinen Sprengstoff. Der Airbus setzte den Flug nach Istanbul schließlich fort.

Gegen Turkish Airlines ging in diesem Jahr bereits eine ganze Serie falscher Bombendrohungen ein.



Weitere interessante Inhalte
Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.01.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende 2017 produzierte der europäische Flugzeugbauer 10926 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

22.01.2018 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Spezialtransporter Nummer 2 beginnt Umbau Erste BelugaXL verlässt die Endmontage

09.01.2018 - In Toulouse hat die erste BelugaXL ihre Umbauhalle verlassen. Noch ohne Triebwerke wurde der Spezialtransporter in eine Testhalle geschleppt. Damit kann der Umbau des zweiten von insgesamt fünf … weiter

Enders und Brégier gehen Airbus tauscht die Führung aus

15.12.2017 - Der europäische Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzern Airbus tauscht seine Führungsspitze aus. Konzernchef Tom Enders verlängert seinen Vertrag nicht um eine dritte Amtszeit über den April 2019 … weiter

"Großmaul"-Transporter auf A330-Basis Airbus Beluga XL erhält das Bugtor

05.12.2017 - Bei Airbus in Toulouse ist am Dienstag das große Bugtor an der ersten Beluga XL installiert worden. Der künftige Großraumtransporter für Airbus-Sektionen und -Flügel kann dadurch von vorne beladen … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
08.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert