14.07.2016
FLUG REVUE

Neuer Zweistrahler in Toulouse endmontiertErste A350 für Lufthansa verlässt die Halle

Der erste Airbus A350-900 für Lufthansa ist endmontiert. Am Mittwoch verließ das Flugzeug mit der Werknummer MSN74 die Halle.

Airbus A350 Lufthansa Rollout Toulouse

Die erste A350 für Lufthansa ist hallenfertig. Auf dem Vorfeld in Toulouse wird das Flugzeug auf die Montage der Triebwerke vorbereitet. Bisher sind an deren Stelle nur Ballastgewichte montiert. Foto und Copyright: Airbus via Lufthansa  

 

Lufthansa veröffentlichte Fotos des "kleinen Rollouts" in Toulouse am Donnerstag. Der neue Zweistrahler trägt bereits seinen Lufthansa-Kranich auf der Heckflosse und kleine Kranich-Logos auf den Sharklets. Der Rumpf ist noch unlackiert und die beiden Trent XWB-84-Triebwerke von Rolls-Royce müssen noch montiert werden. Im Bugbereich erkennt man an der abweichenden Schutzfarbe den aus Metall bestehenden Teil der Cockpitsektion. Der Rest des Rumpfes und die Flügel bestehen dagegen aus CFK-Verbundwerkstoff.

Lufthansa stattet ihre A350-941 mit 48 Schlafsesseln der Business Class, 21 Sitzen der Premium Economy Class und 224 Sitzen der Economy Class aus. Auf eine First Class wird verzichtet. Die ersten Flugzeuge D-AIXA und D-AIXB (MSN80) sollen noch vor Jahresende übergeben werden. Ihr Heimatstandort wird München. Ab März 2017 folgen dann die restlichen von 25 bestellten Flugzeugen.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Fanhansa Mannschaftsflieger Lufthansa bringt DFB-Elf zur WM nach Russland

12.06.2018 - Der Sonderflug LH2018 startet am Dienstag um 13 Uhr von Frankfurt aus nach Moskau. … weiter

Zwischenfall in Frankfurt ohne Passagiere Brennender Flugzeugschlepper beschädigt leere A340

11.06.2018 - Ein Airbus A340 der Deutschen Lufthansa ist am Montag am Frankfurter Rhein-Main-Flughafen beim Brand eines Flugzeugschleppers beschädigt worden. Das leere Flugzeug wurde trotz schnell gelöschter … weiter

25,5 Millionen Liter Kerosin eingespart Lufthansa Group senkt den Flottenverbrauch

07.06.2018 - Die Flugzeuge der Konzern-Airlines haben 2017 im Durchschnitt 3,68 Liter Kerosin pro Passagier und 100 Kilometer verbraucht. … weiter

Längster Nonstop-Flug der Welt Mit der A350-900ULR von Singapur nach New York

04.06.2018 - Singapore Airlines (SIA) will von Oktober an die beiden Metropolen mit der Ultralangstrecken-Version des Airbus A350 XWB verbinden. … weiter

Starkes Passagierwachstum führte zu Staus Frankfurt erweitert Sicherheitsschleusen

28.05.2018 - Deutschlands größter Drehkreuzflughafen, der Frankfurter Rhein-Main-Flughafen, baut seine Sicherheitsschleusen aus. Die erste Erweiterungsstufe geht noch Ende Mai in Betrieb. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete