03.02.2016
FLUG REVUE

Airbus-Großraumjet wird Rückgrat der erneuerten FlotteErste A350 für Singapore Airlines zum Erstflug gestartet

Bei Airbus in Toulouse ist die erste A350 für Singapore Airlines flügge geworden. Das neue Muster wird mit 67 bestellten Flugzeugen den Kern der erneuerten Flotte von Singapore Airlines bilden.

Airbus A350-900 Singapore Airlines erste

Die erste A350 für Singapore Airlines ist am 2. Februar 2016 in Toulouse zum Erstflug gestartet. Foto und Copyright: Airbus  

 

Singapore Airlines (SIA) werde ihre 67 bestellten Airbus A350-900 auf unterschiedlichen Streckenprofilen von regionalen Routen bis zu Ultralangstreckenflügen einsetzen, teilte Airbus mit. Sieben Flugzeuge erhielten dafür eine spezielle Ultralangstreckenkonfiguration, um bis zu 19 Flugstunden lange Nonstopflüge in die USA bewältigen zu können.

Die erste A350-941 für Singapore Airlines mit der Werknummer MSN26 trägt bisher die Airbus-Übergangsregistrierung F-WZFU. Sie wird später als 9V-SMA in Singapur zugelassen. Nach dem Erstflug über Südwest-Frankreich wird das Flugzeug nach weiteren Bodentests und Abnahmeflügen auf seine Auslieferung in den kommenden Wochen vorbereitet.



Weitere interessante Inhalte
Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.11.2017 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Neueste Kabinenausstattung direkt vom Hersteller Airbus renoviert 14 Airbus A380 für SIA

20.11.2017 - Singapore Airlines (SIA) lässt die Kabinen ihrer jüngsten 14 Airbus A380 durch Airbus auf den allerneuesten Stand bringen. Die Umrüstarbeiten, nach Airbus-Plänen und mit Airbus-Teilen, erfolgen in … weiter

Automatische Verfolgung aller Einzelteile Airbus stellt Produktion auf RFID-Funkchips um

15.11.2017 - Mit Hilfe von Funkchips will Airbus alle verbauten Einzelteile in der Flugzeugherstellung bei der Produktion und danach automatisch verfolgen. Den Anfang macht das Programm A350. … weiter

Rolls-Royce-Triebwerk für Airbus A350 Trent XWB erreicht eine Million Flugstunden

14.11.2017 - Das Triebwerk der A350 XWB wies laut Rolls-Royce im Oktober eine Zuverlässigkeit von 99,94 Prozent auf. … weiter

Überführungsflug nach Tarbes Erste SIA-A380 wird eingemottet

13.11.2017 - Der erste Airbus A380 im Passagierverkehr, der bei Singapore Airlines den Liniendienst mit dem neuen Muster eröffnete, fliegt am Montag aus Singapur nach Tarbes in Südfrankreich, um dort auf seinen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA