14.03.2018
FLUG REVUE

LufthansaErste A380 kommt am 17. März nach München

Ab dem 25. März stationiert Lufthansa fünf Airbus A380 am Münchner Flughafen. Der erste Superjumbo wird schon eine Woche früher landen und für Stellproben zur Verfügung stehen.

Airbus A380 Lufthansa

Lufthansa stationiert fünf Airbus A380 am Flughafen München. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Die A380 "München" wird am Samstag, 17. März, als erstes Flugzeug der Münchner A380-Flotte zu ihrer neuen Heimatbasis überführt, wie Lufthansa am Dienstag mitteilte. LH380 aus Frankfurt soll um 12 Uhr auf der Nordbahn des Flughafens München aufsetzen. Die "München" wird anschließend eine Art Willkommensparcours absolvieren: über das Vorfeld zwischen dem Terminal 2 und dem Satellitengebäude hindurch, anschließend auf dem Vorfeld West am Besucherhügel vorbei.

Die A380 wird von der Flughafen-Feuerwehr mit zwei Wassertaufen begrüßt, nach der Landung auf einer der nördlichen Rollbrücken beim Terminal 2 sowie im Bereich vor dem Besucherhügel. Die Parkposition ist anschließend das Vorfeld westlich der Lufthansa-Technikhalle. Flugzeugfans haben nach Angaben von Lufthansa den besten Blick auf das weltweit größte Passagierflugzeug von der Besucherterrasse auf dem Terminal 2 sowie vom Besucherhügel.

Für A380-Fans bietet der Besucherpark am Münchner Flughafen vom 21. bis 28. März eine A380-Aktionswoche mit besonderem Programm. Dazu gehören A380-Special-Touren über die Vorfelder sowie eine A380-Rallye zu den Daten, Zahlen und Fakten rund um das größte Passagierflugzeug der Welt. Informationen zum Programm gibt es unter www.munich-airport.de/aktionswochea380



Weitere interessante Inhalte
Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Transatlantikflüge 2017 Top 10: Die treibstoffeffizientesten Airlines

12.09.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat untersucht, welche Fluggesellschaften am sparsamsten über den Atlantik fliegen. … weiter

Leeres Flugzeug wurde geschleppt Hi Fly-A380 kollidiert mit Passagierbrücke

10.09.2018 - Der Airbus A380 von Hi Fly ist am Freitagabend am Pariser Flughafen Charles de Gaulle beim Einparken am Gate mit einer Passagierbrücke zusammengestoßen und beschädigt worden. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

Windkraftnutzung senkt Treibstoffverbrauch Airbus-Frachtfähren erhalten Hilfssegel

05.09.2018 - Das von Airbus-Ingenieuren entwickelte Hilfssegel Sea Wing wird an den Materialfähren des Konzerns installiert, um Treibstoff zu sparen. Der Verbrauch lässt sich um bis zu 20 Prozent senken. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt