05.07.2013
FLUG REVUE

Erste Embraer 190 für Azerbaijan Airlines

Die in Baku beheimatete Fluglinie hat in Sao José dos Campos ihre erste von vier bestellten Embraer 190 übernommen.

Embraer 190 Azerbaijan Airlines

Die erste Embraer 190 von Azerbaijan Airlines. Foto: © Embraer  

 

Die Embraer 190 verfügt bei Azerbaijan über eine Ein-Klassen-Ausstattung für 106 Passagiere. Die weiteren Regionaljets sollen bis Ende dieses Jahres folgen. Azerbaijan Airlines hat außerdem zwei Embraer 170 von ECC Leasing, einer Tochterfirma des brasilianischen Flugzeugbauers, gekauft. Mit den sechs E-Jets will die Fluggesellschaft Turboprops und ältere Jets auf Strecken nach Europa, dem Mittleren Osten und Zentralasien ersetzen. Die erste E-190 soll auf den Strecken von Baku nach Nakchievan und Tbilisi in Dienst gehen.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Norwegische Regionalfluggesellschaft Widerøe fliegt mit E190-E2 ab Deutschland

14.08.2018 - Mit ihren neuen E2-Jets von Embraer verbindet die Airline ab sofort Hamburg und München mit der norwegischen Hafenstadt Bergen. … weiter

Prognose von Embraer Bedarf an Regionalflugzeugen wächst

18.07.2018 - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer sieht für die nächsten 20 Jahre einen weltweiten Bedarf an 10.550 Verkehrsflugzeugen mit einer Kapazität von bis zu 150 Sitzplätzen. … weiter

Strategische Zusammenarbeit im Verhältnis 80 zu 20 Boeing und Embraer kooperien

05.07.2018 - Die Flugzeughersteller Boeing und Embraer haben die Absichtserklärung für eine strategische Kooperation unterzeichnet. Dabei bringt Embraer seine Verkehrsflugzeugsparte, mitsamt den gerade erneuerten … weiter

US-Riese erhält angeblich Mehrheitsanteil Verhandlungen um Boeings Joint-Venture mit Embraer

26.02.2018 - Die Verhandlungen zwischen Boeing und Embraer um ein Gemeinschaftsunternehmen scheinen vor dem Durchbruch zu stehen. Die brasilianische Presse berichtet, man habe sich auf einen Boeing-Mehrheitsanteil … weiter

Getriebefan für Embraer E190-E2 Erste Serientriebwerke werden im Februar installiert

01.02.2018 - In der Embraer-Endmontage in São José dos Campos wird die erste E190-E2 auf die Indienststellung bei Widerøe vorbereitet. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen