25.01.2010
FLUG REVUE

Erste A380 für Lufthansa wird lackiert - zweites Flugzeug startet zum ErstflugErste Lufthansa A380 fertig lackiert - zweites Flugzeug startet zum Erstflug

Das größte deutsche Verkehrsflugzeug, die künftige A380 D-AIMA der Deutschen Lufthansa ist im Hamburger Airbus-Werk lackiert worden. Unterdessen ist in Toulouse die nächste LH-A380 zum Erstflug gestartet.

Derzeit werde in Hamburg der "Lufthansa"-Schriftzug der ersten A380 für Lufthansa frei gelegt, teilte Airbus heute mit. Die riesigen Buchstaben seien jeweils 1,8 Meter hoch. Die Lackschicht falle dünner als ein menschliches Haar aus. Die erste Auslieferung einer A380 für Lufthansa, MSN038, spätere Registrierung D-AIMA, ist für den Monat Mai geplant.

Seit dem 19. Januar hat im neuen A380-Simulator von Lufthansa Flight Training in Frankfurt das reguläre Training der Lufthansa-Piloten für das neue Flagschiff begonnen. Der Simulator von Thales wird von einem bei TFC-Käufer gebauten separaten A380-Kabinentrainer für das Sicherheitstraining der Flugbegleiter ergänzt.

Unterdessen ist am Freitag in Toulouse der frisch endmontierte zweite Airbus A380 für Lufthansa, MSN041, spätere Registrierung D-AIMB, zum Erstflug gestartet. Dieses Flugzeug soll kurz nach der ersten A380 an die deutsche Fluggesellschaft ausgeliefert werden. Insgesamt werden nach aktuellem Stand in diesem Jahr vier A380 an Lufthansa geliefert.



Weitere interessante Inhalte
Enders und Brégier gehen Airbus tauscht die Führung aus

15.12.2017 - Der europäische Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzern Airbus tauscht seine Führungsspitze aus. Konzernchef Tom Enders verlängert seinen Vertrag nicht um eine dritte Amtszeit über den April 2019 … weiter

Poker um EU-Genehmigung Lufthansa verzichtet auf Niki

13.12.2017 - Im Zuge der angestrebten Übernahme von Teilen der Air Berlin Gruppe hat Lufthansa heute der für die Fusionkontrolle zuständigen EU-Kommission weitere Zugeständnisse gemacht. … weiter

"IL-Check" bei den Elbe Flugzeugwerken Nächste Lufthansa A380 kommt nach Dresden

12.12.2017 - Am Dienstag wird der bereits zweite Airbus A380 von Lufthansa zur Wartung in Dresden erwartet. Auch Air France hatte ihre Riesen zuvor schon zum Check an die Elbe geschickt. … weiter

Vielflieger Lufthansa ändert Vergabe von Prämienmeilen

11.12.2017 - Die Fluggesellschaften der Lufthansa Group ändern die Vergabe von Prämienmeilen an Teilnehmer des Vielflieger- und Prämienprogramms Miles & More. Die Meilengutschrift richtet sich ab März 2018 nach … weiter

Eine Legende wird zerlegt Boeing 737-200 "Landshut"

08.12.2017 - 40 Jahre nach seiner Entführung ist der frühere Lufthansa-Zweistrahler „Landshut“ nach Deutschland zurückgekehrt. Zuvor haben 15 Experten von Lufthansa Technik die Boeing 737-200 im brasilianischen … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen