22.09.2014
FLUG REVUE

Bestellung über 20 FlugzeugeEthiopian Airlines kauft Boeing 737 MAX

Mit dem Kauf von 20 Boeing 737 MAX 8 tätigt Ethiopian Airlines die bis dato größte Einzelbestellung eines afrikanischen Kunden bei dem US-Hersteller.

boeing-737-max-8-ethiopian-artist

Boeing 737 MAX 8 in den Farben von Ethiopian Airlines. Grafik und Copyright: Boeing  

 

Der Wert des Auftrags beträgt 2,1 Milliarden Dollar. Die Bestellung war zunächst als von einem ungenannten Kunden gelistet und schließt Optionen und Kaufrechte für 15 weitere 737 MAX 8 ein. "Die heutige Bestellung unterstreicht unser Bekenntnis zu unserem strategischen 15-Jahres-Plan ,Vision 2025', mit dem Ethiopian die führenden Airline-Gruppe in Afrika mit 18 Millionen beförderten Passagieren pro Jahr werden will. Die 737 MAX wird eine Schlüsselkomponente dieser strategischen Vision darstellen, indem sie unsere Single-Aisle-Flotte verbessert und uns an der Spitze der afrikanischen Luftfahrt hält", sagte Tewolde Gebremariam, CEO von Ethiopian Airlines. Boeing hat bis dato 2294 Exemplare der 737 MAX von 47 Kunden weltweit verkauft.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Erfolgreichste Jet-Familie der Welt Boeing 737 - Die Versionen

05.12.2017 - Die Boeing 737 ist die weltweit meistgebaute Familie strahlgetriebener Verkehrsflugzeuge. Seit der Auslieferung im Jahr 1967 konnte Boeing 14.183 Bestellungen und 9.753 Auslieferungen (Stand: Oktober … weiter

Flottenerweiterung Ryanair sucht Ingenieure und Techniker

22.11.2017 - Die irische Niedrigpreis-Airline will in den kommenden zwölf Monaten 200 neue Arbeitsplätze schaffen. … weiter

Rekord-Jet Top 10: Die größten Kunden der Boeing 737

09.11.2017 - Mehr als 14.000 Exemplare der Boeing-737-Familie wurden bis heute bestellt. Wer die meisten davon über die Jahre geordert hat, darüber gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Bestseller-Triebwerk CFM56-Flotte übersteigt 500 Millionen Zyklen

02.11.2017 - Fast 900 Millionen Flugstunden haben CFM56 seit der Indienststellung der ersten Triebwerke im April 1982 absolviert. Und der Verkaufsschlager ist weiterhin gefragt. … weiter

Irische Low-Cost-Airline Ryanair streicht weitere Flüge bis März

28.09.2017 - Die Niedrigpreis-Airline will ihr Wachstum diesen Winter verlangsamen und 25 Flugzeuge weniger einsetzen. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen