29.09.2014
FLUG REVUE

Dreamliner in neuem DesignEtihad präsentiert erste Boeing 787-9

Etihad Airways hat am 28. September 2014 in Everett ihre erste Boeing 787-9 vorgestellt. Der Dreamliner trägt zugleich den neuen Anstrich der Airline aus den Vereinten Arabischen Emiraten.

boeing-787-9-etihad-neuer-anstrich-premiere

Die erste Boeing 787-9 von Etihad Airways trägt den neuen Anstrich der Fluglinie. Foto und Copyright: Boeing  

 

Etihad Airways wird die Boeing 787-9 im Lauf dieses Jahres übernehmen. Sie soll auf den Strecken nach Düsseldorf, Doha, Washington D.C., Mumbai, Brisbane und Moskau eingesetzt werden. Die Fluglinie hat 71 Dreamliner bestellt: 41 Exemplare der 787-9 und 30 Einheiten der 787-10. Die nun in Everett vorgestellte Maschine trägt den neuen Anstrich von Etihad, der "Facetten von Abu Dhabi" genannt wird. Seine Farben sollen an die Wüstenlandschaft erinnern. Der Look wurde laut Etihad von der Kultur, islamischen und architektonischen Motiven der Vereinten Arabischen Emirate inspiriert. Die Fluglinie hatte kurz zuvor bereits ihre erste A380 im neuen Anstrich bei Airbus in Hamburg präsentiert.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Wartungsarbeiten in Kooperation mit Airbus Lufthansa A380: "Heavy Check" bei Etihad

14.11.2017 - Das von Airbus und Etihad Airways Engineering gemeinsam betriebene Wartungszentrum für die A380 in Abu Dhabi überholt seit Ende Oktober den ersten Airbus A380 von Lufthansa. … weiter

Nachfolger der 777 Boeing 777X: Die Kunden

26.10.2017 - Die Boeing 777X wird mit klappbaren Flügelspitzen ausgerüstet und soll den Airlines auf Langstrecke Treibstoff sparen. Der etwas oberhalb des Airbus A350 angesiedelte Langstreckenjet kann bis jetzt … weiter

Boeing 787-9 für Turkish Airlines

22.09.2017 - Turkish Airlines gab am Donnerstagabend die Absicht bekannt, 40 787-9 Dreamliner zu bestellen. Boeing und die türkische Regierung kündigten außerdem die Boeing Turkey National Aerospace Initiative an. … weiter

EL AL mit CL6710 in 787 Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

13.09.2017 - EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein. … weiter

Airbus A350 statt Boeing 787 Vietnam Airlines setzt erstmals A350 ab Frankfurt ein

01.09.2017 - Ab Januar 2018 fliegt Vietnam Airlines ab Frankfurt mit dem Airbus A350 anstelle der Boeing 787. Die Fluggesellschaft wird Vietnam zehnmal wöchentlich nonstop bedienen. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA