17.08.2016
FLUG REVUE

Grünes Licht für Garuda-Flüge in die USAFlugsicherheit: FAA stuft Indonesien herauf

Die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA hat nach einer erfolgreichen Prüfung der Flugsicherheitsstandards Indonesien in die beste Kategorie 1 hochgestuft. Damit stehen Flag-Carrier Garuda wieder direkte Flüge in die USA offen.

garuda indonesia boeing 787-9 und boeing 737 max 8

Indonesiens Flag Carrier Garuda darf nach einer US-Prüfung wieder direkt in die USA fliegen. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die FAA untersuchte im Rahmen ihres "International Aviation Safety Assessment"-Programms (IASA) seit März 2016, ob die Flugsicherheitsstandards Indonesiens den höchsten ICAO-Anforderungen genügen. 2007 hatte die FAA Indonesien wegen ungenügender Airline-Aufsicht auf die Stufe 2 herabgestuft. Damit durften keine neuen Flüge in die USA aufgenommen werden und keine Codeshares mit US-Airlines mehr durchgeführt werden.

Mitte August teilte die FAA mit, dass Indonesien nun wieder der ICAO-Kategorie 1 entspreche. Damit dürften indonesische Airlines, nach üblicher Genehmigung durch US-Verkehrsministerium und FAA, wieder Direktflüge in die USA und Codeshare-Flüge mit US-Airlines anbieten.

Garuda hatte mit Großaufträgen für modernste Langstreckenflugzeuge bei Airbus und Boeing neue Langstreckenambitionen gezeigt. Darunter sind bis zu 30 Boeing 787-9, 30 Airbus A350 und 14 Airbus A330neo. Boeing hatte die jetzt erfolgte Heraufstufung Indonesiens seit Jahren befürwortet.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Flaggschiff im neuen Farbkleid Erster umlackierter Lufthansa-A380 landet in München

12.12.2018 - Der erste Airbus A380 in den neuen Lufthansa-Farben ist heute am frühen Morgen auf seinem Heimatairport München eingetroffen - mit einem Tag Verspätung. Die Neulackierung nahm dreieinhalb Wochen in … weiter

Riesentwin mit VIP-Ausstattung Boeing 777X als Business Jet

11.12.2018 - Boeing bietet die künftige 777X nun auch als Geschäftsreise-Variante Boeing Business Jet (BBJ) an. Der Großraum-Zweistrahler verfügt nicht nur über viel Kabinenvolumen, sondern auch über eine nahezu … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

07.12.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter

Prototyp WH001 kommt der Fertigstellung näher "Power On" bei der ersten Boeing 777-9

07.12.2018 - Beim ersten fliegenden Prototyp der Boeing 777-9 wurde erstmals die Elektrik eingeschaltet. Der Erstflug ist für 2019 geplant. … weiter

Jetzt direkt bestellen Der FLUG REVUE Kalender 2019: Luftfahrt-Faszination pur

07.12.2018 - Der FLUG REVUE Kalender 2019 bietet wie gewohnt die besten und interessantesten Motive aus allen Bereichen der internationalen Luftfahrt. … weiter


FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner