01.08.2017
FLUG REVUE

Erste Lieferung im Nahen OstenFlyDubai erhält erste Boeing 737 MAX 8

Die Airline mit Sitz in Dubai erhielt gestern feierlich den neuen Flieger für ihre reine Boeing-737-Flotte. In ihrer Region ist sie die erste Fluggesellschaft, die das moderne Standardrumpfflugzeug entgegennimmt.

737 MAX 8 Flydubai

FlyDubai ist die erste arabische Airline, die die 737 MAX 8 entgegennimmt. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die Bestellung des Flugzeugs erfolgte auf der Dubai Airshow 2013. Das Flugzeug ergänzt die Flotte, die bisher aus 58 Boeing Next-Generation 737-800 bestand. Das FlyDubai-Streckennetz umfasst über 95 Destinationen in 44 Ländern, darunter Russland, Tschechien, Thailand und Tansania.

"Als der erste MAX-Kunde in dieser Region, freuen wir uns auf eine höhere Treibstoff- und Betriebseffizienz, die dieses Flugzeug in unsere junge und modern Flotte bringt.", so Ken Gile, leitender Geschäftsführer bei FlyDubai.

Lieferung Boeing 737 MAX 8 FlyDubai

Die Flugzeuglieferung wurde feierlich entgegengenommen. Foto und Copyright: FlyDubai  

 

Erst kürzlich gaben FlyDubai und Emirates bekannt, ihre Kräfte künftig zu bündeln. Abgestimmte Flugzeiten und eine gemeinsame Netzwerkplanung sind das Ziel der beiden arabischen Airlines. Das vertiefte Codeshare-Abkommen tritt im vierten Quartal in Kraft.



Weitere interessante Inhalte
Neuester Zweistrahler landet in Brüssel TUI übernimmt erste Boeing 737 MAX 8

30.01.2018 - Die TUI Group hat am Dienstag ihre erste Boeing 737 MAX übernommen. Der Zweistrahler landete gegen 11 Uhr auf dem Flughafen Brüssel, wo er künftig bei der belgischen Konzerntochter TUIfly Belgium … weiter

LEAP-Triebwerke für A320neo und Boeing 737 MAX CFM hinkt bei Auslieferungen hinterher

29.01.2018 - Der amerikanisch-französische Triebwerkshersteller CFM International hat die für 2017 angepeilten 500 Auslieferungen nicht geschafft. Der Grund sind unter anderem Qualitätsprobleme mit einzelnen … weiter

Neue Verkehrsflugzeuge werden teurer Airbus und Boeing erhöhen die Listenpreise

22.01.2018 - Wenige Tage nach Airbus hat auch Boeing neue Listenpreise für die hauseigenen Verkehrsflugzeuge veröffentlicht. Listenpreise geben nur einen groben Anhaltspunkt über die tatsächlich vereinbarten … weiter

Auftragsbestand wächst auf 5864 Jets Boeing beendet 2017 mit Lieferrekord

09.01.2018 - Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing hat im Gesamtjahr 2017 zum sechsten Mal in Folge die meisten Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. … weiter

Vertrag unterzeichnet flydubai kauft 175 Boeing 737 MAX

22.12.2017 - Boeing und flydubai haben die größte Standardrumpf-Jetbestellung im Nahen Osten abgeschlossen. Der Deal, der 175 Flugzeuge und Optionen für weiter 50 Jets beinhaltet, hat einen Wert von 27 Milliarden … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
08.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert