24.03.2015
FLUG REVUE

flymojo und Bombardier unterzeichnen VerträgeNeue Airline setzt auf CS100

Der kanadische Flugzeughersteller Bombardier freut sich über einen potenziellen Neukunden: Die neu gegründete Fluggesellschaft flymojo beabsichtigt, zunächst 20 Exemplare der neuen CS100 zu bestellen.

flymojo Bombardier CS100

Neue Airline, neues Flugzeug: flymojo setzt auf die CS100 von Bombardier. Foto und Copyright: flymojo  

 

Auf der Malaysia’s Langkawi International Maritime & Aerospace Exhibition (LIMA) gab die Regierung Malaysias die Gründung einer neuen Airline bekannt. flymojo wird an den Standorten Johor Bahru und Kota Kinabalu beheimatet sein.

Bei der Flottenplanung setzen die Airline-Gründer auf die kanadische Marke Bombardier. Auf der Messe wurde eine Absichtserklärung (Letter of Intent) über den Kauf von 20 Bombardier CS100 unterzeichnet. Das Vertragswerk enthält zudem Optionen über 20 weitere Flugzeuge dieses Typs. Die Order über 20 CS100 hat einen Listenpreis von 1,47 Milliarden US-Dollar.

Die Bombardier CS100 ist im September 2013 zum ersten Mal geflogen und soll bald in den Liniendienst starten. Das Flugzeug ist für rund 100 Passagiere ausgelegt. Insgesamt liegen 603 Aufträge für die Baureihen CS100 und CS300 vor. flymojo möchte mit dem kleineren Modell den südostasiatischen Raum und die angrenzenden Regionen bedienen. Die malayische Airline ist der erste CS100-Kunde in der Region.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Entscheidung des USITC Doch keine Strafzölle für Bombardier C Series

26.01.2018 - Die United States International Trade Commission hat am Freitag entschieden, dass die US-Luftfahrtindustrie durch den Import von C Series in die Vereinigten Staaten keinen Schaden erleidet. Aufgrund … weiter

Überarbeiteter Embraer-Regionaljet E190-E2 soll sparsamer als CSeries sein

26.01.2018 - Kurz vor der erwarteten Zulassung gibt Embraer einige Ergebnisse der Flugerprobung der E190-E2 bekannt. Und greift die Konkurrenz an. … weiter

Bombardier C Series CS300-Bestellung von EgyptAir nun fest

29.12.2017 - Bombardier und die EgyptAir Holding haben nun eine feste Vereinbarung über den Kauf von zwölf CS300 sowie Kaufrechte für weitere zwölf Flugzege getroffen. … weiter

Entscheidung des Handelsministeriums USA bleiben bei Strafzöllen für CSeries

21.12.2017 - Das US-Handelsministerium hat am Mittwoch seine finale Entscheidung hinsichtlich der Strafen für den Import von kanadischen CSeries-Flugzeugen bekannt gegeben. Der Fall geht nun an die U.S. … weiter

Pilot Academy airBaltic bildet Nachwuchs-Piloten aus

12.12.2017 - Vom Fußgänger zum Linienpilot: Die lettische Fluggesellschaft sucht die ersten 20 Bewerber für ihre neu gegründete Pilot Academy in Riga. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All