09.10.2015
FLUG REVUE

Auslieferungspremiere bei Airbus in HamburgFrontier übernimmt ihre erste A321

Die amerikanische Fluggesellschaft Frontier hat am Freitag bei Airbus ihre erste A321 übernommen. Damit haben die Amerikaner nun alle Versionen der Airbus-Standardrumpfamilie erhalten.

Airbus A321 Frontier Airlines erste Hamburg

Bei einem Probeflug in Hamburg trug die erste A321 für Frontier Airlines aus Denver übergangsweise noch die deutsche Flagge auf dem Heck. Foto und Copyright: Airbus  

 

Frontier hatte 2014 insgesamt 19 Flugzeuge des größten A320-Familienmitglieds mit Sharklets bestellt. Diese Flugzeuge mit 230 Sitzen werden von CFM56-5B angetrieben. Frontier betreibt 35 Airbus A319 und 22 Airbus A320. Die früher ebenfalls im Bestand befindliche kleinste Version A318 hatte die Airline aus Denver wieder ausgemustert. Neben den ausstehenden 18 A321 sind noch 18 A319neo, 62 A320neo und zwei herkömmliche A320 fest bestellt. 

Die neue A321 soll zunächst auf den Routen von Orlando nach Philadelphia, Denver, Cleveland und Detroit verkehren. Airbus hat bisher über 12.200 Flugzeuge der Standardrumpffamilie verkauft und davon 6700 Flugzeuge ausgeliefert, die bei über 300 Betreibern weltweit im Einsatz stehen.



Weitere interessante Inhalte
Flugbetrieb soll weitergehen Small Planet Airlines stellt Insolvenzantrag

19.09.2018 - Die deutsche Charterfluggesellschaft Small Planet Airlines hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

"Mannschaftsflieger" aus Moskau Nationalmannschaft kehrt zurück

28.06.2018 - Nach ihrem Ausscheiden bei der Fußball-WM kehrt die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Nachmittag per Sonderflug nach Deutschland zurück. Ihr "Mannschaftsflieger" ist ein speziell dekorierter … weiter

Europaverkehr mit vier Airbus A321 IAG gründet neue Tochter in Österreich

28.06.2018 - Die International Airlines Group (IAG), Mutterholding von British Airways, Iberia und Vueling, gründet in Österreich eine neue Airline-Tochter: LEVEL. … weiter

Revolution im Flugzeugbau Airbus Hamburg eröffnet vierte A320-Endmontage

14.06.2018 - Auf der Jagd nach immer höheren Produktionsraten setzt Airbus auf Roboterhilfe. Die am Donnerstag in Finkenwerder eröffnete vierte A320-Endmontagelinie nutzt neueste Technik für noch mehr … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N