13.02.2015
FLUG REVUE

Boeing 777F für Lufthansa CargoErstes Triple-Seven-Quintett ist komplett

Die Lufthansa Cargo hat nun fünf Boeing Triple Seven-Frachter in ihrer Flotte. Nummer fünf landete gestern nach einem neunstündigen Flug aus Seattle an ihrem neuen Heimatflughafen.

Boeing 777F Lufthansa Hallo Germany

Am 12. Februar 2015 landete die fünfte Boeing 777F für die Lufthansa Cargo auf ihrem Heimatflughafen Frankfurt/Main. Foto und Copyright: Lufthansa Cargo  

 

Die Lufthansa Cargo hat die ersten fünf von zehn bestellten Boeing 777F in ihrer Flotte. Am Donnerstag, den 12. Februar, landete der Frachtzweistrahler mit dem Kennzeichen D-ALFE nach einem neunstündigen Überführungsflug aus Seattle in Frankfurt/Main. Eine Crew unter Lufthansa-Cargo-Chefpilot Cluas Richter hatte den neuen Frachter beim Hersteller in Seattle übernommen. 

Die erste Boeing 777F kam im November 2013 bei der LH Cargo an. Die weiteren fünf bestellten Boeing Triple Seven für die Lufthansa Cargo sollen bis September 2020 geliefert werden. Peter Gerber, der Vorstandsvorsitzende der Lufthansa Cargo, sagte anlässlich der Übernahme des fünften Exemplars: "Die Boeing Triple Seven ist aus unserer Sicht das beste Flugzeuge für unsere Flottenstruktur. Mit ihrer Performance gar sie bereits im vergangenen Jahr unsere Erwartungen übertroffen." 

Die Lufthansa Cargo hat ihre neuen Flugzeuge nach Begrüßungsformeln verschiedener Länder benannt. Deswegen heißt die neue 777 "Hallo Germany". 

Die LH Cargo setzt die Boeing 777-Frachter auf ihren Strecken zwischen Europa und Nordamerika sowie auf einem täglichen Flug nach Shanghai ein. Mit der "Hallo Germany" wird ab März auch die chinesische Metropole Hongkong angeflogen. 



Weitere interessante Inhalte
Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Transatlantikflüge 2017 Top 10: Die treibstoffeffizientesten Airlines

12.09.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat untersucht, welche Fluggesellschaften am sparsamsten über den Atlantik fliegen. … weiter

Statische Testzelle für Belastungstests Boeing montiert ersten 777X-Rumpf

06.09.2018 - In Everett wurde die erste Boeing 777X komplettiert. Sie dient als Testrumpf für Belastungstests, bevor mit WH001 auch der erste fliegende Prototyp montiert wird. … weiter

Nahtlose Bahn-Anschlussfahrt für LH-Passagiere Lufthansa baut Express Rail aus

05.09.2018 - Die Deutsche Lufthansa erweitert ihr Kooperationsangebot mit der Deutschen Bahn. Künftig können Lufthansa-Fluggäste irdisch zu 20 deutschen Express Rail-Zielen weiterreisen. … weiter

Verkehrsminister trifft sich mit Branchenvertretern Lotsengewerkschaften wollen am Luftfahrtgipfel teilnehmen

30.08.2018 - Die Gewerkschaft der Flugsicherung und die Trade Union Eurocontrol Maastricht wollen an einem Treffen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer mit Branchenvertretern teilnehmen, das der Hamburger … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt