31.01.2014
FLUG REVUE

Fünf Verbindungen pro WocheGermania fliegt in den Libanon

Die Berliner Fluggesellschaft Germania stockt ihre Flüge von Deutschland in den Libanon deutlich auf und fliegt ab Mitte Juni fünfmal wöchentlich von Berlin und Düsseldorf nach Beirut.

Germania A319

Der erste Airbus A319 in den Farben von Germania. Foto: Germania  

 

Die grün-weißen Germania-Jets heben jeden Montag, Mittwoch und Freitag in Berlin sowie donnerstags und sonntags in Düsseldorf Richtung Beirut ab. Ab beiden Abflughäfen ist Germania im Sommerflugplan 2014 die einzige Airline, die Flüge in den Libanon anbietet. Das „Paris des Nahen Ostens” steht laut Germania als Flugziel besonders bei Mitbürgern libanesischer Herkunft hoch im Kurs, die ihren Sommerurlaub bei der Familie oder Freunden vor Ort verbringen wollen. Darüber hinaus gilt Beirut als eine der Trenddestinationen am östlichen Mittelmeer.

Zusätzlich zu den bereits bestehenden Flügen montags und freitags fliegt Germania ab 11. Juni 2014 auch mittwochs von Berlin nach Beirut. Flug ST6002 startet um 7.30 Uhr in Schönefeld und erreicht den Rafiq-Hariri-Flughafen um 12.15 Uhr. In der Gegenrichtung ist um 13.05 Uhr Take-Off für Flug ST6003. Die Ankunft in Berlin-Schönefeld erfolgt um 16.15 Uhr. In Düsseldorf startet Flug ST3048 immer donnerstags und sonntags um 21.15 Uhr und erreicht Beirut um 2.35 Uhr des Folgetags. Der Rückflug ST3049 hebt freitags und montags um 3.20 Uhr in der Hauptstadt des Libanon ab und landet um 6.55 Uhr am Rhein. Flüge sind oneway bereits ab 130 Euro buchbar.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Neue Route Germania fliegt Berlin - Tel Aviv

27.10.2017 - Germania wird in der aktuellen Wintersaison Berlin dreimal wöchentlich mit Tel Aviv verbinden. … weiter

Eilverfahren am Landgericht Berlin beantragt Germania klagt gegen airberlin-Bundeshilfe

29.08.2017 - Die Germania Fluggesellschaft mbH hat ein Eilverfahren beim Landgericht Berlin eingeleitet, durch das der Bundesrepublik Deutschland untersagt werden soll, für einen 150-Millionen-Kredit der … weiter

Neue Verbindungen von und nach Palma Germania stationiert Flugzeug auf Mallorca

19.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft eröffnet am Freitag ihre Basis in Palma de Mallorca. … weiter

Gelaester Airbus Germania erweitert A319-Flotte

12.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft Germania flottet ihren elften Airbus A319 ein. … weiter

Ferienflieger kooperieren Condor und Germania starten gemeinsamen Ticketverkauf

08.03.2017 - Condor und Germania starten eine Kooperation und beginnen ab sofort mit dem gemeinsamen Verkauf ihrer Flüge auf den jeweiligen Webseiten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA