10.03.2016
FLUG REVUE

Mehr FlugzieleGermania kooperiert mit Air Europa

Germania kooperiert ab April mit Air Europa und erweitert damit ihr Streckennetz um eine Vielzahl spanischer Ziele.

Germania Flugzeug und Crew 2016

Germania weitet durch eine Kooperation mit Air Europa das Angebot an Zielen in Spanien aus (Foto: Germania).  

 

Die Kooperation ermöglicht es Germania, neben den Metropolen Madrid und Barcelona weitere Ziele auf dem spanischen Festland wie Granada, Alicante – sowie Flüge zu den balearischen Schwesterinseln Ibiza und Menorca – anbieten zu können, die mit einem Zwischenstopp in Palma de Mallorca bequem zu erreichen sind.

Das bilaterale Interlining markiert dabei den Anfang einer umfassenderen Kooperation zwischen Germania und Air Europa: In Zukunft ist zudem eine Zusammenarbeit in Bezug auf das Drehkreuz Madrid geplant, von dem aus Air Europa ein großes Streckennetz in Richtung Nord-, Mittel- und Südamerika unterhält.



Weitere interessante Inhalte
Eilverfahren am Landgericht Berlin beantragt Germania klagt gegen airberlin-Bundeshilfe

29.08.2017 - Die Germania Fluggesellschaft mbH hat ein Eilverfahren beim Landgericht Berlin eingeleitet, durch das der Bundesrepublik Deutschland untersagt werden soll, für einen 150-Millionen-Kredit der … weiter

Kooperation mit Air Europa Ryanair bietet Langstreckenflüge via Madrid an

23.05.2017 - Der irische Niedrigpreisriese Ryanair bietet neue Langstreckenverbindungen mit Umsteigen in Madrid an. Dort übernimmt Air Europa aus Spanien den transatlantischen Teil der Reise. … weiter

Neue Verbindungen von und nach Palma Germania stationiert Flugzeug auf Mallorca

19.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft eröffnet am Freitag ihre Basis in Palma de Mallorca. … weiter

Gelaester Airbus Germania erweitert A319-Flotte

12.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft Germania flottet ihren elften Airbus A319 ein. … weiter

Ferienflieger kooperieren Condor und Germania starten gemeinsamen Ticketverkauf

08.03.2017 - Condor und Germania starten eine Kooperation und beginnen ab sofort mit dem gemeinsamen Verkauf ihrer Flüge auf den jeweiligen Webseiten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF