12.01.2015
FLUG REVUE

Flüge nach MallorcaGermania stationiert Airbus A321 in Bremen

Germania erweitert ihre Präsenz in Bremen: Ab März wird neben zwei Airbus A319 auch eine A321 an der Weser stationiert. Das Flaggschiff der Gesellschaft bietet Platz für 215 Passagiere.

airbus-a321-germania-bremen

Neben zwei Airbus A319 stationiert Germania auch eine A321 in Bremen. Foto und Copyright: Germania/Kiessling  

 

Mit der Stationierung der A321 für den Sommerflugplan 2015 will Germania auf die Nachfrage nach Direktverbindungen von Bremen in beliebte Urlaubsregionen reagieren. Der dritte Airbus soll unter anderem auf der Strecke nach Mallorca eingesetzt werden. Die Fluglinie hatte bereits die Erhöhung der Frequenz auf neun Flüge pro Woche zwischen der Urlaubsinseln und der Hansestadt angekündigt. Zusammen mit der A321, die 67 mehr Sitzplätze als die A319 aufweist, steigt das Angebot der angebotenen Plätze laut Germania um fast 100 Prozent. Die A321 soll aber auch nach Antalya, Fuerteventura und ab Mai nach Paphos fliegen. Germania besitzt insgesamt fünf Airbus A321 in der Flotte.

Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
"Mannschaftsflieger" aus Moskau Nationalmannschaft kehrt zurück

28.06.2018 - Nach ihrem Ausscheiden bei der Fußball-WM kehrt die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Nachmittag per Sonderflug nach Deutschland zurück. Ihr "Mannschaftsflieger" ist ein speziell dekorierter … weiter

Europaverkehr mit vier Airbus A321 IAG gründet neue Tochter in Österreich

28.06.2018 - Die International Airlines Group (IAG), Mutterholding von British Airways, Iberia und Vueling, gründet in Österreich eine neue Airline-Tochter: LEVEL. … weiter

Revolution im Flugzeugbau Airbus Hamburg eröffnet vierte A320-Endmontage

14.06.2018 - Auf der Jagd nach immer höheren Produktionsraten setzt Airbus auf Roboterhilfe. Die am Donnerstag in Finkenwerder eröffnete vierte A320-Endmontagelinie nutzt neueste Technik für noch mehr … weiter

Fanhansa Mannschaftsflieger Lufthansa bringt DFB-Elf zur WM nach Russland

12.06.2018 - Der Sonderflug LH2018 startet am Dienstag um 13 Uhr von Frankfurt aus nach Moskau. … weiter

Einflottung ab 2020 Germania bereitet sich auf A320neo vor

24.05.2018 - Germania hat 25 Airbus A320neo bestellt, die ab Januar 2020 übernommen werden sollen. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen bei der deutschen Airline. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg