12.01.2015
FLUG REVUE

Flüge nach MallorcaGermania stationiert Airbus A321 in Bremen

Germania erweitert ihre Präsenz in Bremen: Ab März wird neben zwei Airbus A319 auch eine A321 an der Weser stationiert. Das Flaggschiff der Gesellschaft bietet Platz für 215 Passagiere.

airbus-a321-germania-bremen

Neben zwei Airbus A319 stationiert Germania auch eine A321 in Bremen. Foto und Copyright: Germania/Kiessling  

 

Mit der Stationierung der A321 für den Sommerflugplan 2015 will Germania auf die Nachfrage nach Direktverbindungen von Bremen in beliebte Urlaubsregionen reagieren. Der dritte Airbus soll unter anderem auf der Strecke nach Mallorca eingesetzt werden. Die Fluglinie hatte bereits die Erhöhung der Frequenz auf neun Flüge pro Woche zwischen der Urlaubsinseln und der Hansestadt angekündigt. Zusammen mit der A321, die 67 mehr Sitzplätze als die A319 aufweist, steigt das Angebot der angebotenen Plätze laut Germania um fast 100 Prozent. Die A321 soll aber auch nach Antalya, Fuerteventura und ab Mai nach Paphos fliegen. Germania besitzt insgesamt fünf Airbus A321 in der Flotte.

Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.11.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer über 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Bestseller-Triebwerk CFM56-Flotte übersteigt 500 Millionen Zyklen

02.11.2017 - Fast 900 Millionen Flugstunden haben CFM56 seit der Indienststellung der ersten Triebwerke im April 1982 absolviert. Und der Verkaufsschlager ist weiterhin gefragt. … weiter

Neue Route Germania fliegt Berlin - Tel Aviv

27.10.2017 - Germania wird in der aktuellen Wintersaison Berlin dreimal wöchentlich mit Tel Aviv verbinden. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

17.10.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter

Airlines Aer Lingus erhält zusätzlichen Airbus A321LR

16.10.2017 - Aer Lingus zündet 2019 mit einer Airbus A321LR-Flotte die nächste Stufe ihrer Übersee-Strategie. Die Airline aus dem IAG-Verbund darf jetzt mit acht neuen Flugzeugen planen. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen