17.03.2015
FLUG REVUE

Angebot in BremenGermania stationiert viertes Flugzeug an der Weser

Die Fluggesellschaft Germania baut ihr Engagement am City Airport Bremen weiter aus. Im Sommerflugplan 2016 starten die Flugzeuge an sieben Tagen in der Woche bis zu zweimal täglich nach Mallorca.

germania

Im Sommer stößt ein viertes Flugzeug zur Bremen-Flotte. © Germania  

 

Die zusätzlichen Flüge sind voraussichtlich ab Ende März 2015 buchbar und werden ab Ostern aufgenommen. Ab Mai ist das komplette Programm mit 13 wöchentlichen Verbindungen verfügbar. Um der gestiegenen Nachfrage am City Airport Bremen nachkommen zu können, stationiert Germania ab dem Sommer zudem ein viertes Flugzeug an der Weser und bekennt sich damit noch mehr zum Airport. Im Sommerflugplan 2015 hat Germania ab der Hansestadt bereits drei Fluggeräte im Einsatz: Zwei Airbus A319 sowie eine größere A321.

Der Standort Bremen spielt jeher für Germania eine große Rolle: Seit 2011 fliegt die Fluggesellschaft mit eigenem Programm ab dem City Airport Bremen; zuvor war sie ab Bremen bereits für renommierte Reiseveranstalter unterwegs. Aktuell fliegt die Airline von der Hansestadt aus zu zehn Destinationen, darunter auf die Kanarischen Inseln, in die Türkei und nach Ägypten.



Weitere interessante Inhalte
Palma erstmals ganzjährig Germania stockt Angebot ab Nürnberg auf

31.01.2018 - Germania bleibt auch in der Wintersaison ab November 2018 mit drei Flugzeugen in Nürnberg. … weiter

Neue Ziele Nürnberg wird Eurowings-Basis

24.01.2018 - Der Nürnberger Albrecht Dürer Airport wird die zwölfte Basis von Eurowings. Mit einem dort stationierten Flugzeug bietet die Airline bald von Franken aus die Ziele Mallorca, Heraklion, Catania und … weiter

Mehr Ferienflüge Germania baut Standort Bremen aus

19.01.2018 - Die deutsche Airline stockt zum Winter 2018/19 die Anzahl ihrer Flugzeuge am Flughafen Bremen auf. … weiter

A320-Einheitsflotte Germania bereitet Abschied von Boeing 737 vor

16.01.2018 - Die deutsche Airline ersetzt ihre Boeing 737-700 durch Airbus-Zweistrahler. Schon in den kommenden Monaten sollen die ersten 737 ausgemustert werden. … weiter

Ausgeweitetes Angebot auf Mallorca-Strecken Eurwowings fliegt A330 und 767 nach Palma

04.01.2018 - Eurowings reagiert auf die „ große Nachfrage und knappe Kapazitäten“ mit dem verstärkten Einsatz von Großraumflugzeugen von Köln/Bonn und Düsseldof nach Palma de Mallorca. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert