02.02.2016
FLUG REVUE

WinterflugplanGermania gibt Winterziele bekannt

Die Fluggesellschaft Germania hat für die kommende Wintersaison 2016/2017 ihre ersten Destinationen zur Buchung freigeschaltet.

airbus-a321-germania-bremen

Mit Germania geht es im Winter 2016/2017 von sechs deutschen Flughäfen auf die Kanaren. Foto und Copyright: Germania/Kiessling  

 

Im Mittelpunkt stehen dabei südliche Ziele, wie die kanarischen Inseln. So geht es von Bremen, Dresden, Erfurt-Weimar, Friedrichshafen, Münster/Osnabrück und Rostock unter anderem nach Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa. Wie das Unternehmen mitteilt, finden die Flüge ein bis zwei Mal pro Woche statt.

Zusätzlich geht es von Berlin-Schönefeld, Düsseldorf, Erfurt, Hamburg, München und Stuttgart auch nach Paphos oder Larnarca auf Zypern. Ab Berlin-Schönefeld geht es außerdem immer montags und donnerstags nach Teheran im Iran. Die israelische Hauptstadt Tel Aviv wird im Winterflugplan von Düsseldorf drei Mal wöchentlich und von Hamburg zwei Mal wöchentlich angeflogen.

In den kommenden Wochen will Germania, die in diesem Jahr ihr 30 jähriges Bestehen feiert, weitere Ziele für den Winterflugplan nennen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Maximilian Kühnl


Weitere interessante Inhalte
Mehr Ferienflüge Germania baut Standort Bremen aus

19.01.2018 - Die deutsche Airline stockt zum Winter 2018/19 die Anzahl ihrer Flugzeuge am Flughafen Bremen auf. … weiter

A320-Einheitsflotte Germania bereitet Abschied von Boeing 737 vor

16.01.2018 - Die deutsche Airline ersetzt ihre Boeing 737-700 durch Airbus-Zweistrahler. Schon in den kommenden Monaten sollen die ersten 737 ausgemustert werden. … weiter

Neue Route Germania fliegt Berlin - Tel Aviv

27.10.2017 - Germania wird in der aktuellen Wintersaison Berlin dreimal wöchentlich mit Tel Aviv verbinden. … weiter

Eilverfahren am Landgericht Berlin beantragt Germania klagt gegen airberlin-Bundeshilfe

29.08.2017 - Die Germania Fluggesellschaft mbH hat ein Eilverfahren beim Landgericht Berlin eingeleitet, durch das der Bundesrepublik Deutschland untersagt werden soll, für einen 150-Millionen-Kredit der … weiter

Neue Verbindungen von und nach Palma Germania stationiert Flugzeug auf Mallorca

19.05.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft eröffnet am Freitag ihre Basis in Palma de Mallorca. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?