21.01.2015
Erschienen in: 02/ 2013 FLUG REVUE

Airlines verändern KlassengewichtungHat die First Class eine Zukunft?

Die ständige Aufwertung der Business Class mit flachen Schlafsesseln und immer sparsamere Geschäftsreisende verändern auch das traditionelle First Class-Angebot.

Qatar_Airways_Boeing_787 (jpg)

Im Dreamliner von Qatar Airways ist die Business Class das Top-Angebot. Foto und Copyright: Qatar Airways  

 

Als Qatar Airways am 13. Dezember mit Flug QR075 feierlich ihren ersten von aktuell 67 bestellten Dreamlinern auf der Route von Doha nach London-Heathrow in Dienst stellte, nutzte sie, und das auf einer ihrer erklärten Schlüsselrouten, ein Flugzeug ohne Erste Klasse-Abteil. Stattdessen ist in der Boeing 787 die Business Class das Top-Angebot der Katarer, die sich selbst in der Werbung als die „einzige Fünf Sterne-Airline der Welt“ bezeichnen. Zugegeben, diese Business Class erreicht mit 22 Sesseln in der Luxus-Anordnung 1+2+1 und mit über 1000 Film- und Fernsehprogrammen auch ohne das Etikett „First“ Spitzenniveau, doch nach Aussage ihres Vorstandschefs Al Baker sieht Qatar Airways die First Class generell als Auslaufmodell an. Geschäftsleute buchten die First Class seit der Finanzkrise 2008 grundsätzlich nicht mehr in ausreichender Zahl. Keine Airline könne es sich leisten, in First-Class-Abteilen vorwiegend warme Luft zu transportieren, sagte der Airline-Chef.


WEITER ZU SEITE 2: British Airways - Keine First-Class-Sitze mehr in neuen Dreamlinern

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |     


Weitere interessante Inhalte
Billigtarif für Nordamerika-Flüge Lufthansa Group führt Economy "Light" ein

22.05.2018 - Passagiere von Lufthansa, Swiss, Brussels Airlines und Austrian Airlines können vom Sommer an einen neuen Basistarif buchen. Er umfasst Handgepäck und Verpflegung an Bord. … weiter

Moderner Zweistrahler von Lufthansa Ausgezeichnete Kabinenbeleuchtung der A350-900

22.05.2018 - 24 Lichtvarianten, die den Biorhythmus bei Langstreckenflügen unterstützen sollen: Das Lichtdesign des Airbus A350-900 von Lufthansa hat einen Preis bekommen. … weiter

Lufthansa Erste Boeing 747 in überarbeitetem Blau

11.05.2018 - Lufthansa hellt das sehr dunkle Blau des neuen Markenauftritts etwas auf. Das erste neu lackierte Flugzeug, die D-ABVM, soll am Freitag von Frankfurt nach Toronto fliegen. … weiter

Neuer Jumbo in neuen Farben Lufthansa schickt Boeing 747-8 auf die ILA

27.04.2018 - Nach der A380 und der An-225 kommt mit der Boeing 747-8 auch das größte US-Verkehrsflugzeug auf die ILA. Lufthansa entsendet einen ihrer Vierstrahler am Sonnabend zur Stippvisite auf das Messegelände. … weiter

Lufthansa Mit A340 von München nach Mallorca

24.04.2018 - Lufthansa fliegt an Pfingsten und zwei Wochen danach außerplanmäßig mit Airbus A340-600 von München nach Palma de Mallorca. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt