17.05.2018
FLUG REVUE

Leasingfirma übernimmt gebrauchte SIA-RiesenHiFly bereitet A380-Einsatz vor

Die Leasingfirma HiFly aus Portugal bereitet den Betriebsbeginn ihres ersten Airbus A380 vor, den sie von Singapore Airlines gebraucht übernommen hat.

Airbus A380 HiFly

Die portugiesische Leasinggesellschaft HiFly bereitet ihre Betriebsaufnahme mit gebrauchten Airbus A380 von Singapore Airlines vor. Foto und Copyright: HiFly  

 

Die HiFly-Kapitäne Mirpuri und Efthymiou hätten den Umschulungskurs auf die A380 im Simulatorzentrum von Aeroformation in Toulouse bereits erfolgreich abgeschlossen, meldete HiFly. Außerdem habe die Managerin für Flugplanung und Electronic Flight Bags, Katia Vidal, bei mehreren Treffen den Einsatz des elektronisch vernetzten Riesenflugzeugs vorbereitet. Dies stelle den künftigen Betrieb mit sehr hoher Einsatzzuverlässigkeit sicher. HiFly werde als 14. Nutzer der A380 die erste Leasingfirma sein, die das Flugzeug selbst betreibe, so HiFly.

Pilotenausbildung A380 HiFly

Die ersten beiden Kapitäne von HiFly haben ihr A380-Training in Toulouse abgeschlossen. Foto und Copyright: HiFly  

 

HiFly hat zwei ihrer künftigen A380 am südfranzösischen Werftflugplatz Tarbes/Lourdes geparkt, bis deren Einsatz, vermutlich im Sommer, beginnt. In Singapur hat mittlerweile auch die dritte A380 von SIA, 9V-SKC, den aktiven Singapore-Airlines-Bestand verlassen. Das neuerdings in weiß lackierte Flugzeug absolviert nach einem großen Check derzeit einzelne Werftprobeflüge in Singapur und steht vermutlich ebenfalls vor der Abgabe an HiFly.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Erster A380-Gebrauchtjet Hifly A380 trägt Sonderanstrich

19.07.2018 - Die erste Second-Hand-A380 fliegt für die portugiesische Leasingfirma Hifly und deren maltesische Tochter Hifly Malta. Mit einem spektakulären Sonderanstrich wirbt der Vierstrahler für den Schutz der … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Airbus präsentiert das Konzernprogramm

13.07.2018 - Airbus wird auf der Farnborough International Airshow die A350-1000 und die A330-900neo im Flug zeigen. Einen Querschnitt durch seine Flugzeugmuster und Entwicklungen präsentiert der Hersteller in … weiter

Innerhalb der kommenden 20 Jahre Airbus sieht Bedarf an fast 40.000 neuen Flugzeugen

06.07.2018 - Laut dem neuen Global Market Forecast von Airbus wächst der Luftverkehr bis 2037 um jährlich 4,4 Prozent. … weiter

Leasingfirma übernimmt Gebrauchtjet Hifly bringt ihre erste A380 nach Malta

05.07.2018 - Der erste Airbus A380 von Hifly ist am Mittwoch aus Singapur über Abu Dhabi nach Malta geflogen. Dort ist die frühere 9V-SKC nun als 9H-MIP für Hifly Malta registriert, die maltesische Tochter der … weiter

Flugzeugfonds verkauft Ersatzteile Zwei Airbus A380 werden zerlegt

05.06.2018 - Die deutsche Anlagefirma Dr. Peters Group lässt zwei ihrer Leasingrückläufer-Airbus A380-800 zerlegen, um deren Ersatzteile zu vermarkten. Damit hoffen zwei A380-Flugzeugfonds trotz schwacher … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg