02.10.2017
FLUG REVUE

Hohe Ticket-NachfrageIm November: Lufthansa fliegt mit Jumbo zwischen Frankfurt und Berlin

Jumbo-Einsatz zwischen Frankfurt und Berlin-Tegel: Aufgrund einer hohen Nachfrage nach Tickets fliegt die Lufthansa im November mit der Boeing 747-400 innderdeutsch. Jedoch nicht zum ersten Mal.

LH_Die-Flotte_Boeing-747-400

Die Boeing 747-400 von Lufthansa. Foto und Copyright: Lufthansa.  

 

Die Lufthansa bietet im November innerdeutsche Flüge mit der Boeing 747-400 an. Auf der Strecke von Frankfurt nach Berlin-Tegel wird der Jumbo einen Monat lang die üblichen Flugzeuge der Airbus-A320-Familie zum Teil ersetzen. Normalerweise kommt die 747-400 nur auf Langstreckenflügen zum Einsatz.

Der Grund für die Kurzstrecke: Eine äußerst hohe Nachfrage für Flüge auf der Strecke sowie „operationelle Gründe“, heißt es seitens des Luftfahrtkonzerns. Insgesamt über 60 Mal soll der Jumbo zu Gast am Flughafen Berlin-Tegel sein, und zwar zu den verkehrsreichsten Stunden. Die Kabinenausstattung ist dabei die gleiche wie bei Langstreckenflügen.

Jumbo zum zweiten Mal innerdeutsch unterwegs

Lufthansa_Boeing_747-8_D-ABYI_Siegerflieger_Ankunft_Tegel_WM14

In vollem WM-Ornat brachte der Lufthansa-"Siegerflieger" das deutsche Weltmeisterteam aus Brasilien zur Feier nach Berlin-Tegel. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Der erste Flug LH168 startet am 1. November um voraussichtlich 16.15 Uhr und landet voraussichtlich um 17.25 in Tegel; der letzte Flug LH 197 ist für den 30. November um 16.45 von Berlin nach Frankfurt angesetzt.

Die Lufthansa fliegt damit erst zum zweiten Mal seit drei Jahren innerdeutsch mit einem Großraumflugzeug. Zuvor war 2014 ein Jumbo im Einsatz, als die deutsche Nationalmannschaft nach dem Gewinn der Fußball-WM in Brasilien von Frankfurt nach Berlin geflogen wurde. Der sogenannte „Siegerflieger“ war danach noch bis zur EM 2016 auf Langstrecken unterwegs.



Weitere interessante Inhalte
Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

18.01.2018 - 343 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine der Lufthansa bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 90. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

16.01.2018 - Mit mehr als 14000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. Welche Airlines haben die meisten Maschinen der A320-Familie bestellt? … weiter

Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

11.01.2018 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare der … weiter

Neuer Passagierrekord 2017 Lufthansa-Gruppe fliegt 130 Millionen Passagiere

10.01.2018 - Die Airlines der Lufthansa Group haben im Jahr 2017 rund 130 Millionen Fluggäste transportiert und damit einen neuen Passagierrekord erzielt. Das Wachstum war auch auf die Effekte der … weiter

Lufthansa Group Mehr als 8000 Mitarbeiter gesucht

08.01.2018 - Die Airlines des Lufthansa-Konzerns stellen 2018 vor allem Kabinenpersonal ein. … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?