13.05.2015
FLUG REVUE

Neue Verbindung schon ab SeptemberKöln-Berlin: Ryanair startet früher als geplant

Die irische Fluggesellschaft Ryanair startet ihre neue Verbindung zwischen Berlin und Köln zwei Monate früher als geplant. Los geht es bereits im September.

Boeing 737-800 Ryanair

Eine Boeing 737-800 von Ryanair. Die Airline fliegt ab September zwischen Köln/Bonn und Berlin. Foto und Copyright: Boeing  

 

Ryanair startet die neue Verbindung zwischen Köln/Bonn und Berlin-Schönefeld bereits im September – wie es heißt, „wegen der großen Nachfrage“. Ryanair wird in EDDK drei Flugzeuge stationieren. Außerdem wird es mit dem Winterflugplan ab Köln neue Verbindungen nach Alicante, Kopenhagen, Gran Canaria, Málaga, Mailand, Porto, Valencia und Warschau geben. Die Airline spricht von insgesamt 17 Verbindungen, 129 Flügen pro Woche und jährlich zwei Millionen Passagieren. 2000 Arbeitsplätze in der Region sollen damit gesichert werden.

Ryanair wird die Strecke Köln-Berlin ab dem 3. September fünfmal täglich bedienen. Die Airline steigt damit in den Wettbewerb um eine der wichtigsten innerdeutschen Routen ein, die derzeit von airberlin und Germanwings bedient wird. Ryanair will Kunden offenbar über den Preis gewinnen: Tickets gibt es zeitlich befristet bis zum Donnerstag, 14.  Mai, ab 9,98 Euro.



Weitere interessante Inhalte
Gewerkschaften rufen zu Arbeitskampf auf UPDATE: Ryanair-Streik am Mittwoch

11.09.2018 - Bei Ryanair wird für den morgigen Mittwoch in Deutschland ein eintägiger Streik angekündigt. … weiter

Rollkoffer-Mitnahme nur noch mit Priority-Ticket Ryanair verschärft Handgepäckregeln

24.08.2018 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair verschärft ihre Handgepäckregeln. Ab dem 1. November dürfen nur noch Passagiere mit "Priority"-Ticket ihre größeren Handgepäckstücke in die Kabine … weiter

Irische Niedrigpreis-Airline Auch deutsche Ryanair-Piloten streiken am Freitag

08.08.2018 - Die Vereinigung Cockpit ruft alle in Deutschland festangestellten Ryanair-Piloten dazu auf, ihre Arbeit am Freitag niederzulegen. Zeitgleich wird auch in Belgien, Irland und Schweden gestreikt. … weiter

Irische Niedrigpreis-Airline Weitere Streiks bei Ryanair

06.08.2018 - Passagiere der irischen Fluggesellschaft müssen sich am Freitag erneut auf Flugausfälle einstellen. … weiter

Turkish Airlines Täglich von Friedrichshafen nach Istanbul

27.07.2018 - Von Ende März 2019 an fliegt Turkish Airlines jeden Tag vom Bodensee-Airport zum neuen Flughafen in Istanbul. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt