09.01.2017
FLUG REVUE

Gemischte Bilanz 2016Leichtes Passagierplus bei der Air France/KLM-Gruppe

Vor allem dank der Billigtochter Transavia konnte Air France/KLM im letzten Jahr 4 Prozent mehr Passagiere zählen. Das Frachtgeschäft ging um 6,3 Prozent zurück.

Air France KLM zwie Flugzeuge 2016

Die Air France/KLM-Gruppe verbuchte 2016 einen Passagierzuwachs von 1,5 Prozent (Foto: Air France/KLM).  

 

Die am Montag veröffentlichte Verkehrsbilanz der Gruppe weist 93,44 Millionen Fluggäste aus, die 261 Millionen Passagierkilometer (+ 2 Prozent flogen). Bei der Fracht wurden 8,44 Millionen verkaufte Tonnenkilometer verbucht, nach 9,00 Millionen im Vorjahr.

Air France selbst musste inklusive Regionaltochter HOP! ein Passagierminus von 1,4 Prozent auf 49,76 Millionen hinnehmen, während KLM 6,4 Prozent mehr Fluggäste (30,4 Millionen) begrüßen konnte. Bei Transavia betrug das Plus 22,7 Prozent auf 13,28 Millionen. Die Auslastung blieb weitgehend unverändert bei 84 bis 89 Prozent.



Weitere interessante Inhalte
Hybrid-Luftschiff Airlander 10 bei Unfall beschädigt

20.11.2017 - Am Samstag hat sich der Airlander 10 von seinem Mast losgerissen. Nach dem Ablassen des Heliums liegt das Hybrid-Luftschiff nun beschädigt am Rand des Flugfelds in Cardington. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

20.11.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

20.11.2017 - Bis dato wurden 1539 von 1553 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten der Boeing 747 gibt unsere Top … weiter

Regionaljet aus Deutschland VFW 614

20.11.2017 - Als schneller und wirtschaftlicher Regionaljet sollte die VFW 614, das erste in der Bundesrepublik gebaute Verkehrsflugzeug, den Zubringerverkehr revolutionieren. Managementprobleme und die Rezession … weiter

Deutsche Flugsicherung Neues Flugsicherungssystem in Karlsruhe

17.11.2017 - Nach mehr als zehn Jahren Entwicklungszeit ging kürzlich das neue Flugsicherungssystem iCAS in der Karlsruher Kontrollzentrale der DFS in Betrieb. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA