03.08.2015
aero.de

VideoLetzte Boeing 777-200 verlässt Emirates

Nach 19 Dienstjahren und 60 Millionen Flugkilometern hat mit der A6-EMF die letzte Boeing 777-200 die Flotte von Emirates verlassen. Am 14. Juli startete die 777-200 nach Entfernung aller Markenzeichen von Dubai nach Boston und von dort weiter zur Abmeldung und Zerlegung nach Arizona.

Letzte Boeing 777-200 Emirates

Am 14. Juli startete die 777-200 nach Entfernung aller Markenzeichen von Dubai nach Boston und von dort weiter zur Abmeldung und Zerlegung nach Arizona. Foto und Copyright: Emirates  

 

"Damit unsere Flotte modern und für unsere Kunden attraktiv bleibt, mustern wir regelmäßig ältere Flugzeuge aus", sagte Emirates-Flottenmanager Philip Audsley. Im vergangenen und laufenden Jahr hätten drei 777-200 und acht Airbus A340-500 die Flotte verlassen.

Emirates werde 2015 insgesamt zehn Flugzeuge aus ihrem Inventar streichen. Sie gehen entweder zurück an Leasinggeber, werden am Gebrauchtmarkt angeboten oder fliegen direkt in die Abwrackwerft.

Die A6-EMF wurde 1996 mit der Seriennummer 27249 von Boeing gebaut und im Oktober des selben Jahres an Emirates übergeben.

Mehr zum Thema:
aero.de/Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Spezielle Menüs auf Deutschland-Flügen Oktoberfest bei Emirates

24.09.2018 - Nicht nur die Lufthansa bietet auf einigen Strecken ein „exklusives Oktoberfestmenü“, auch Emirates setzt auf die globale Ausstrahlung des größten Volksfests der Welt. … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Statische Testzelle für Belastungstests Boeing montiert ersten 777X-Rumpf

06.09.2018 - In Everett wurde die erste Boeing 777X komplettiert. Sie dient als Testrumpf für Belastungstests, bevor mit WH001 auch der erste fliegende Prototyp montiert wird. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

06.08.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

01.08.2018 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat, verrät … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt