14.11.2017
FLUG REVUE

Wartungsarbeiten in Kooperation mit AirbusLufthansa A380: "Heavy Check" bei Etihad

Das von Airbus und Etihad Airways Engineering gemeinsam betriebene Wartungszentrum für die A380 in Abu Dhabi überholt seit Ende Oktober den ersten Airbus A380 von Lufthansa.

Airbus A380 Lufthansa Air-to-Air

Lufthansa lässt ihre A380 "Berlin" derzeit in Abu Dhabi grundüberholen. Archivbild und Copyright: Airbus  

 

Die Wartungsarbeiten an der Lufthansa-A380 mit der Werknummer MSN072, D-AIMI, "Berlin" hätten Ende Oktober begonnen, teilte Airbus mit. Der große Check sei alle sechs Jahre fällig.

Etihad Wartungszentrum Abu Dhabi

Im gemeinsamen Wartungszentrum von Airbus und Etihad in Abu Dhabi wird derzeit auch ein Lufthansa-Airbus überholt. Archivbild und Copyright: Etihad Airways Engineering  

 

Nach der ersten Inspektion folgen die ausführlichen Arbeiten an dem dann dazu teilzerlegten Flugzeug. Dabei wird die Flugzeugstruktur mit Hilfe modernster Verfahren auf Alterungsprozesse und verborgene Schäden untersucht und alle im Laufe der Einsatzlebens erschienenen "Mandatory Service Bulletins" (vorgeschriebene Wartungsanweisungen) werden nachgerüstet. Dabei unterstützt ein Airbus-Team vor Ort alle Arbeiten.

Die Wartungskooperation von Etihad Airways Engineering und Airbus im Rahmen der "Airbus MRO Alliance" war erst im letzten Jahr vereinbart worden. Sie soll schlüsselfertige Wartung aus einer Hand in Abu Dhabi anbieten, wobei mit Hilfe von Airbus durch optimierte Beratung, Planung und Logistik die Bodenzeiten möglichst kurz gehalten werden sollen.



Weitere interessante Inhalte
Firmenkontaktmesse der Uni Stuttgart StepIN bringt Unternehmen und Studenten zusammen

19.09.2018 - Von Airbus bis Safran: Auf der Firmenkontaktmesse StepIN der Fachschaft Luft- und Raumfahrttechnik der Uni Stuttgart präsentieren sich Ende November namhafte Arbeitgeber. … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter

Transatlantikflüge 2017 Top 10: Die treibstoffeffizientesten Airlines

12.09.2018 - Der International Council on Clean Transportation hat untersucht, welche Fluggesellschaften am sparsamsten über den Atlantik fliegen. … weiter

Leeres Flugzeug wurde geschleppt Hi Fly-A380 kollidiert mit Passagierbrücke

10.09.2018 - Der Airbus A380 von Hi Fly ist am Freitagabend am Pariser Flughafen Charles de Gaulle beim Einparken am Gate mit einer Passagierbrücke zusammengestoßen und beschädigt worden. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N