18.04.2013
FLUG REVUE

Lufthansa – Bald weitere Streiks?

In den Tarifverhandlungen zwischen Lufthansa und der Gewerkschaft Verdi ist keine Einigung in Sicht.

Die Airline hat in der dritten Verhandlungsrunde am Mittwoch erstmals ein Angebot vorgelegt und  bietet an, die Löhne zum 1. Oktober 2013 um 1,2 Prozent und zum 1. Oktober 2014 um 0,5 Prozent zu erhöhen. Die Laufzeit des Tarifvertrages solle 29 Monate betragen. Zusagen zur Beschäftigungssicherung wollte Lufthansa nicht machen.

Verdi lehnte das Angebot jedoch als „inakzeptabel“ ab und zieht weitere Warnstreiks in Erwägung. „Wir liegen meilenweit auseinander“, so Verhandlungsführerin Behle.

Schon vor den Gesprächen hatte Verdi angekündigt, dass es bei einem für die Beschäftigten enttäuschenden Angebot zu weiteren Warnstreiks kommen werde. Verdi fordert für die rund 33.000 Mitarbeiter der Lufthansa Beschäftigungsgarantien und 5,2 Prozent mehr Gehalt bei einer Laufzeit von zwölf Monaten.

Die nächste Verhandlungsrunde ist für den 29./30. April angesetzt.



Weitere interessante Inhalte
OAG-Report Die zehn pünktlichsten Airlines 2017

20.02.2018 - Mit welcher Fluggesellschaft kommt man pünktlich an? Der britische Luftfahrtdaten-Dienst OAG liefert in seinem Pünktlichkeitsreport Anhaltspunkte. … weiter

Lufhansa-Billigtochter Eurowings baut in Düsseldorf kräftig aus

19.02.2018 - Eurowings stationiert im Sommer rund 40 Flugzeuge in Düsseldorf. Das Flugangebot soll um 30 Prozent aufgestockt werden. … weiter

Test von Lufthansa und Flughafen München Roboter gibt Passagieren Auskunft

15.02.2018 - Ein humanoider Roboter wird von Donnerstag an für einige Wochen am Terminal 2 des Münchner Flughafens eingesetzt, um Fragen von Fluggästen zu beantworten. … weiter

Boeing 747-8I fliegt nach New York Neues Lufthansa-Design im Linieneinsatz

10.02.2018 - Nach seiner Webetour durch Deutschland am Donnerstag ist der erste in den neuen Farben lackierte Jumbe der Lufthansa zu seinem ersten Linienflug gestartet. … weiter

Ohne Gelb am Heck Lufthansa stellt neues Design offiziell vor

07.02.2018 - Bei zwei großen Events an ihren Drehkreuzen Frankfurt und München hat Lufthansa am Mittwoch offiziell ihren neuen Markenauftritt vorgestellt. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert