24.11.2009
FLUG REVUE

Lufthansa bestätigt verspätete A380-AuslieferungLufthansa bestätigt verspätete Auslieferung ihrer ersten A380

Die Deutsche Lufthansa erwartet die Auslieferung ihrer ersten A380 durch Airbus nicht mehr bis Ende März 2010. Dies bestätigte ein Sprecher der Fluggesellschaft heute gegenüber der FLUG REVUE.

Lufthansa erwarte eine verspätete Auslieferung ihres ersten Airbus A380, bestätigte Lufthansa-Sprecher Michael Lamberty heute auf Nachfrage der FLUG REVUE. Trotz gegenteiliger Meldungen gehe er noch immer eher von einer "mehrwöchigen", als einer "mehrmonatigen" Verspätung aus, so dass das Unternehmen noch während des Sommerflugplans 2010 mit der Inbetriebnahme rechne.

Vor der Inbetriebnahme zum Liniendienst stehe die formelle Übergabe und eine mehrwöchige technische Vorbereitungsphase bei Lufthansa. Wieviele A380 das Unternehmen 2010 übernehme, stehe derzeit nicht fest. Bislang war die erste Lieferung im März 2010 und bald danach die zweite Auslieferung vorgesehen, die als Voraussetzung für regelmäßige Liniendienste gilt.

Erst im Laufe des Frühjahrs 2010 seien die endgültigen Liefermonate und dann auch Lieferwochen absehbar. Über eventuell vertraglich vereinbarte Entschädigungen wegen der verspäteten Lieferung rede Lufthansa grundsätzlich nicht öffentlich.

Airbus steht bei der Produktion der A380 trotz des Anlaufs der technisch verbesserten "Wave-2"-Serienflugzeuge noch immer unter hohem Zeitdruck aber hofft, im nächsten Jahr mehr als 19 Flugzeuge ausliefern zu können.



Weitere interessante Inhalte
Automatische Verfolgung aller Einzelteile Airbus stellt Produktion auf RFID-Funkchips um

15.11.2017 - Mit Hilfe von Funkchips will Airbus alle verbauten Einzelteile in der Flugzeugherstellung bei der Produktion und danach automatisch verfolgen. Den Anfang macht das Programm A350. … weiter

Wartungsarbeiten in Kooperation mit Airbus Lufthansa A380: "Heavy Check" bei Etihad

14.11.2017 - Das von Airbus und Etihad Airways Engineering gemeinsam betriebene Wartungszentrum für die A380 in Abu Dhabi überholt seit Ende Oktober den ersten Airbus A380 von Lufthansa. … weiter

Überführungsflug nach Tarbes Erste SIA-A380 wird eingemottet

13.11.2017 - Der erste Airbus A380 im Passagierverkehr, der bei Singapore Airlines den Liniendienst mit dem neuen Muster eröffnete, fliegt am Montag aus Singapur nach Tarbes in Südfrankreich, um dort auf seinen … weiter

Nahost-Luftfahrtmesse beginnt am Wochenende A350 auf dem Weg zur Dubai Air Show

10.11.2017 - Vom 12. bis 15. November findet in Dubai die Luftfahrtmesse Dubai Air Show statt. Die wohlhabende Ölregion ist einer der weltweit wichtigsten Luftfahrt- und Rüstungsmärkte. In diesem Jahr hofft Airbus … weiter

European Flight Academy in Phoenix erneuert ihre Schulflugzeuge Erste Cirrus SR20 für die Lufthansa-Pilotenschulung

07.11.2017 - Die in den USA beheimatete European Flight Academy hat ihre sechs ersten Cirrus-Schulflugzeuge übernommen. Die moderne Einmot hilft künftig bei der Ausbildung von Nachwuchspiloten für den Lufthansa … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA