08.03.2017
FLUG REVUE

Jede Woche 34 Flüge nach MUC und FRALufthansa bindet Paderborn besser an

Die Lufthansa erhöht die Frequenz auf der Strecke zwischen dem Paderborn-Lippstadt Airport und dem Flughafen München.

CRJ 900 Lufthansa Regional ca 2017

Lufthansa Regional fliegt mit CRJ900 ab Paderborn-Lippstadt (Foto: Flughafen Paderborn-Lippstadt).  

 

Die wöchentlichen Verbindungen in die bayerische Landeshauptstadt wurden von 25 auf 28 erhöht. Zusammen mit den sechs Flügen, die Lufthansa ab Ende März nach Frankfurt anbietet, besteht zum Sommerflugplan wöchentlich insgesamt 34 Mal Anschluss an das weltweite Lufthansa-Streckennetz.

Täglich fünf Mal verbinden am Paderborn-Lippstadt Airport Maschinen vom Typ Bombardier CRJ900 (90 Sitze) die Region mit den Drehkreuzen München und Frankfurt. Die Ab- und Anflugzeiten sind so geplant, dass sie Geschäfts- und Privatreisenden über den ganzen Tag günstige Umstiegsmöglichkeiten zu Zielen in Deutschland, Europa und zu vielen Destinationen in der ganzen Welt bieten.

„Die Frequenzerhöhung ist ein wichtiger Schritt, der die Anbindung unseres Einzugsgebiets an den weltweiten Luftverkehr weiter verbessert. Zugleich ist die Erweiterung ein Beleg für das Vertrauen der Lufthansa in das Potenzial unserer Wirtschaftsregion“, sagt Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH.



Weitere interessante Inhalte
Test von Lufthansa und Flughafen München Roboter gibt Passagieren Auskunft

15.02.2018 - Ein humanoider Roboter wird von Donnerstag an für einige Wochen am Terminal 2 des Münchner Flughafens eingesetzt, um Fragen von Fluggästen zu beantworten. … weiter

Boeing 747-8I fliegt nach New York Neues Lufthansa-Design im Linieneinsatz

10.02.2018 - Nach seiner Webetour durch Deutschland am Donnerstag ist der erste in den neuen Farben lackierte Jumbe der Lufthansa zu seinem ersten Linienflug gestartet. … weiter

Ohne Gelb am Heck Lufthansa stellt neues Design offiziell vor

07.02.2018 - Bei zwei großen Events an ihren Drehkreuzen Frankfurt und München hat Lufthansa am Mittwoch offiziell ihren neuen Markenauftritt vorgestellt. … weiter

Legendäre Marke nun ohne gelbe Sonne Lufthansa ändert ihre Lackierung

02.02.2018 - Die Deutsche Lufthansa ändert die Lackierung ihrer Jets. Der Heckbereich wird künftig durch einen dunkelblauen Keil betont, auf dem die gewohnte Sonne nur noch als Ring erscheint. … weiter

Airbus-Zweistrahler Siebte Lufthansa-A350 landet in München

30.01.2018 - Das Flugzeug mit der Kennung D-AIXG startet am 1. Februar zu seinem ersten Linienflug. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
08.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert