08.03.2017
FLUG REVUE

Jede Woche 34 Flüge nach MUC und FRALufthansa bindet Paderborn besser an

Die Lufthansa erhöht die Frequenz auf der Strecke zwischen dem Paderborn-Lippstadt Airport und dem Flughafen München.

CRJ 900 Lufthansa Regional ca 2017

Lufthansa Regional fliegt mit CRJ900 ab Paderborn-Lippstadt (Foto: Flughafen Paderborn-Lippstadt).  

 

Die wöchentlichen Verbindungen in die bayerische Landeshauptstadt wurden von 25 auf 28 erhöht. Zusammen mit den sechs Flügen, die Lufthansa ab Ende März nach Frankfurt anbietet, besteht zum Sommerflugplan wöchentlich insgesamt 34 Mal Anschluss an das weltweite Lufthansa-Streckennetz.

Täglich fünf Mal verbinden am Paderborn-Lippstadt Airport Maschinen vom Typ Bombardier CRJ900 (90 Sitze) die Region mit den Drehkreuzen München und Frankfurt. Die Ab- und Anflugzeiten sind so geplant, dass sie Geschäfts- und Privatreisenden über den ganzen Tag günstige Umstiegsmöglichkeiten zu Zielen in Deutschland, Europa und zu vielen Destinationen in der ganzen Welt bieten.

„Die Frequenzerhöhung ist ein wichtiger Schritt, der die Anbindung unseres Einzugsgebiets an den weltweiten Luftverkehr weiter verbessert. Zugleich ist die Erweiterung ein Beleg für das Vertrauen der Lufthansa in das Potenzial unserer Wirtschaftsregion“, sagt Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH.



Weitere interessante Inhalte
Vielflieger Lufthansa ändert Vergabe von Prämienmeilen

11.12.2017 - Die Fluggesellschaften der Lufthansa Group ändern die Vergabe von Prämienmeilen an Teilnehmer des Vielflieger- und Prämienprogramms Miles & More. Die Meilengutschrift richtet sich ab März 2018 nach … weiter

Eine Legende wird zerlegt Boeing 737-200 "Landshut"

08.12.2017 - 40 Jahre nach seiner Entführung ist der frühere Lufthansa-Zweistrahler „Landshut“ nach Deutschland zurückgekehrt. Zuvor haben 15 Experten von Lufthansa Technik die Boeing 737-200 im brasilianischen … weiter

Nach der airberlin-Pleite easyJet fliegt ab Tegel innerdeutsch

06.12.2017 - Die britische Niedrigpreis-Airline bedient von 2018 erstmals vier Inlandsstrecken von Berlin-Tegel aus. … weiter

Kapazitätserhöhung Lufthansa fliegt A340-600 zwischen München und Berlin

01.12.2017 - Nach dem Aus von airberlin setzt die Lufthansa nun auch zwischen München und Berlin-Tegel zeitweise Langstreckenflugzeuge ein. … weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

24.11.2017 - 336 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine der Lufthansa bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 90. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen