25.01.2017
FLUG REVUE

Neue TermineLufthansa castet wieder Flugbegleiter

Lufthansa will dieses Jahr 1400 Flight Attendants einstellen. Neben den herkömmlichen Bewerbungswegen gibt es wie 2016 auch wieder Flugbegleiter-Castings.

Flugbegleiterinnen bei Lufthansa

Seit dem ersten Casting 2016 in München haben mehr als 2500 Bewerber das neue Bewerbungsverfahren für Flugbegleiter bei Lufthansa genutzt. Foto und Copyright: Luftansa/Gregor Schläger  

 

Mehr als 1000 Flugbegleiter sucht Lufthansa für ihre Drehkreuze Frankfurt und München. Um geeignete Bewerber zu finden, geht die Fluggesellschaft wie im vergangenen Jahr einen ungewöhnlichen Weg: Bei Flugbegleiter-Castings können Interessenten Bewerbungsgespräche führen und im direkten Kontakt überzeugen.

Die nächsten Castings finden in Marburg (28. Januar), Salzburg (4. Februar), Offenburg (18. Februar) und Bamberg (4. März) statt. Die Anwärter müssen ein Ausweis-Dokument mitbringen und einige Grundvoraussetzungen erfüllen: eine abgeschlossene Schulausbildung, ausgeprägte Deutsch- und Englischkenntnisse sowie einen gültigen Reisepass ohne Einschränkungen. Die Bewerber müssen mindestens 18 Jahre alt und zwischen 1,60 Meter und 1,95 Meter groß sein. Die Sehstärke muss zwischen plus und minus fünf Dioptrien liegen.

Werden diese Grundvoraussetzungen erfüllt, wird der Bewerber zu einem ersten Interview auf Englisch eingeladen. Meistert er oder sie diese Hürde, folgt ein Gespräch mit einem Personalpsychologen. Direkt im Anschluss erfahren die Kandidaten, ob es mit der Flugbegleiter-Ausbildung klappt.

Weitere Informationen gibt es unter www.lufthansa-flugbegleiter.de.



Weitere interessante Inhalte
Zwischen Tablett und Tablet-Computer Lufthansa erneuert Flugbegleiterausbildung

03.07.2018 - Lufthansa Aviation Training hat im Juni erstmals Flugbegleiter nach einem neuen Verfahren ausgebildet. Dabei spielen elektronische Hilfsmittel und die "Freiheit zum Fehler machen" in der Lernphase die … weiter

Lufthansa serviert Kostprobe aus dem All ISS-Astronautennahrung bei Lufthansa

29.06.2018 - Im Juli und August bietet die Deutsche Lufthansa ihren Passagieren die einmalige Gelegenheit zu einem besonders exotischen Testessen: Dann ist die Original-Astronautennahrung von Alexander Gerst im … weiter

"Mannschaftsflieger" aus Moskau Nationalmannschaft kehrt zurück

28.06.2018 - Nach ihrem Ausscheiden bei der Fußball-WM kehrt die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Nachmittag per Sonderflug nach Deutschland zurück. Ihr "Mannschaftsflieger" ist ein speziell dekorierter … weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

24.06.2018 - 342 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine der Lufthansa bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 90. … weiter

Fanhansa Mannschaftsflieger Lufthansa bringt DFB-Elf zur WM nach Russland

12.06.2018 - Der Sonderflug LH2018 startet am Dienstag um 13 Uhr von Frankfurt aus nach Moskau. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg