13.11.2012
FLUG REVUE

Lufthansa einigt sich mit Flugbegleitern

Die Deutsche Lufthansa und die Gewerkschaft UFO haben sich auf einen Tarifabschluss bis Ende 2014 für die 18.000 Flugbegleiter des Unternehmens geeinigt. Damit war die Schlichtungsempfehlung erfolgreich und Streiks drohen nicht mehr.

Beide Parteien hätten sich, auf Basis der Empfehlung des Schlichters Bert Rürup, geeinigt, teilte Lufthansa am Dienstag mit. Damit sei die seit April 2012 andauernde Tarifrunde abgeschlossen. Die zwischen Lufthansa und UFO erzielte Einigung umfasse sowohl die Inhalte der Schlichtungsschlussempfehlung, als auch Vereinbarungen aus einem Parallelverfahren, in dem weitere Themen zwischen den Parteien verhandelt wurden.

Lufthansa Passagevorstandsmitglied Peter Gerber, Verhandlungsführer von Lufthansa, sagte: „Für uns war die nachhaltige Weiterentwicklung des Tarifsystems, mit einer Vergütungstabelle für neue Mitarbeiter, als Einstieg in eine wettbewerbsfähige Kostenstruktur essentiell. Zudem haben wir wichtige Fortschritte bei Flexibilisierung und Produktivität erzielt. Im Gegenzug hat Lufthansa Vergütungssteigerungen akzeptiert sowie Zugeständnisse zur Arbeitsplatzsicherung gemacht. Insgesamt wurde gemeinsam ein tragfähiges Ergebnis erzielt, das beiden Parteien etwas abverlangt und zugleich die Interessen von Arbeitgeberund Arbeitnehmerseite berücksichtigt.“

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Moderner Zweistrahler von Lufthansa Ausgezeichnete Kabinenbeleuchtung der A350-900

22.05.2018 - 24 Lichtvarianten, die den Biorhythmus bei Langstreckenflügen unterstützen sollen: Das Lichtdesign des Airbus A350-900 von Lufthansa hat einen Preis bekommen. … weiter

Lufthansa Erste Boeing 747 in überarbeitetem Blau

11.05.2018 - Lufthansa hellt das sehr dunkle Blau des neuen Markenauftritts etwas auf. Das erste neu lackierte Flugzeug, die D-ABVM, soll am Freitag von Frankfurt nach Toronto fliegen. … weiter

Neuer Jumbo in neuen Farben Lufthansa schickt Boeing 747-8 auf die ILA

27.04.2018 - Nach der A380 und der An-225 kommt mit der Boeing 747-8 auch das größte US-Verkehrsflugzeug auf die ILA. Lufthansa entsendet einen ihrer Vierstrahler am Sonnabend zur Stippvisite auf das Messegelände. … weiter

Lufthansa Mit A340 von München nach Mallorca

24.04.2018 - Lufthansa fliegt an Pfingsten und zwei Wochen danach außerplanmäßig mit Airbus A340-600 von München nach Palma de Mallorca. … weiter

Neue Diamond DA-42 für die Fortgeschrittenenausbildung Lufthansa modernisiert Schulungsflotte in Rostock

16.04.2018 - Lufthansa Aviation Training (LAT) investiert in fünf neue Schulungsflugzeuge vom Typ Diamond DA-42 „Twin Star“ sowie zwei Simulatoren des Musters. Sie werden ab April am Flugschulstandort … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt