01.12.2017
FLUG REVUE

KapazitätserhöhungLufthansa fliegt A340-600 zwischen München und Berlin

Nach dem Aus von airberlin setzt die Lufthansa nun auch zwischen München und Berlin-Tegel zeitweise Langstreckenflugzeuge ein.

A340-600 Lufthansa MUC

Die Lufthansa nutzt nun auch die A340-600 für einige innerdeutsche Flüge (Foto: Lufthansa).  

 

Jeweils einmal täglich pendelt im Zeitraum vom 20. bis 22. Dezember 2017 ein Airbus A340-600 mit 281 Sitzplätzen an Bord zwischen den beiden Metropolen. Sie ersetzen deutlich kleinere Flugzeuge aus der Airbus A320-Familie, die sonst auf dieser Strecke zum Einsatz kommen.

Die Flüge im einzelnen:
* 20. Dezember 2017, LH2036, München 11:00 Uhr – Berlin 12:10 Uhr
* 20. Dezember 2017, LH2037 Berlin 13:00 Uhr – München 14:10 Uhr
* 21. Dezember 2017, LH2724, München 17:30 Uhr – Berlin 18:40 Uhr
* 21. Dezember 2017, LH2725, Berlin 19:20 Uhr – München 20:30 Uhr
* 22. Dezember 2017, LH2724, München 17:25 Uhr – Berlin 18:35 Uhr
* 22. Dezember 2017, LH2725, Berlin 19:20 Uhr – München 20:30 Uhr



Weitere interessante Inhalte
Neue Diamond DA-42 für die Fortgeschrittenenausbildung Lufthansa modernisiert Schulungsflotte in Rostock

16.04.2018 - Lufthansa Aviation Training (LAT) investiert in fünf neue Schulungsflugzeuge vom Typ Diamond DA-42 „Twin Star“ sowie zwei Simulatoren des Musters. Sie werden ab April am Flugschulstandort … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

16.04.2018 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Wachstum zum internationalen Drehkreuz beschleunigt sich Flughafen München erreicht bestes Ergebnis seiner Geschichte

11.04.2018 - Deutschlands zweitgrößter Flughafen wächst erfolgreich und meldet für das Gesamtjahr 2017 sein bisher erfolgreichstes Geschäftsjahr. … weiter

Feste Lehne mit 20 Grad Neigung Lufthansa: Neue Eco-Sitze für die A320

11.04.2018 - Ab 2019 stattet die Lufthansa Group ihre Airbus A320 bei Lufthansa, Austrian und Swiss einheitlich mit neuen Sitzen des italienischen Herstellers Geven aus. … weiter

Bodenpersonal im Ausstand Streiks am Dienstag in Frankfurt, München, Bremen und Köln

09.04.2018 - Angedrohte Streiks des Bodenpersonals an den Drehkreuzflughäfen in Frankfurt und München dürften den Luftverkehr in Deutschland am Dienstag empfindlich beeinträchtigen. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All