31.05.2016
FLUG REVUE

Neue Strecke im WinterflugplanLufthansa fliegt wieder nach Kapstadt

Lufthansa nimmt ab 2. Dezember 2016 die Strecke von Frankfurt nach Kapstadt erneut in den Flugplan.

Airbus_A340-300_Lufthansa_Frankfurt

Acht Airbus A340-300 starteten ab Winter 2015/2016 von Frankfurt aus für Lufthansa als neue Teilflotte ohne erste Klasse zu touristischen Zielen. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Wie Lufthansa mitteilt, geht es ab 2. Dezember jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag mit einem Airbus A340-300 nonstop von Frankfurt in die Hafenstadt am Tafelberg. Die Verbindung war zuletzt vor vier Jahren eingestellt worden. Die Maschinen verfügen über eine Business Class, eine Premium Economy sowie eine Economy Class. Der Hinflug verlässt Frankfurt um 22 Uhr und erreicht Kapstadt nach knapp 12 Stunden Flugzeit am nächsten Morgen um 11 Uhr. Der Rückflug startet um 18.30 Uhr und landet am nächsten Morgen um 5.30 Uhr in Frankfurt. Ab Kapstadt könnten Passagiere mit dem Codeshare-Partner South African Airways zu vielen Zielen in Südafrika weiterreisen.



Weitere interessante Inhalte
Rodungsarbeiten für Terminal 3-Autobahnzubringer Polizei räumt Protestcamp in Frankfurt

06.11.2018 - Am Dienstag begann im Süden des Frankfurter Flughafens die Räumung von Baumhäusern, mit denen Ausbaugegner ein Gebiet besetzt halten, auf dem ein Autobahnzubringer zum künftigen Terminal 3 gebaut … weiter

Koalition legt Erweiterung auf Eis Bayern verschieben Münchener Startbahnbau

05.11.2018 - Der Flughafen München erhält unter der kommenden Regierung keine dritte Startbahn. Eine entsprechend Absprache trafen die neuen Koalitionsparter CSU und Freie Wähler. … weiter

"Mototok" übernimmt Pushback Fraport und Lufthansa testen fernbedienten Elektroschlepper

31.10.2018 - Am Frankfurter Flughafen testen Lufthansa und Fraport einen fernbedienten Mini-Flugzeugschlepper, der die Flugzeuge elektrisch aus ihrer Parkposition zum Anlassen zurückdrückt. … weiter

Angebliche Pläne für Sommer 2019 Zieht Ryanair aus Hahn ab?

23.10.2018 - Der Hunsrück-Flughafen Hahn bangt um seinen wichtigsten Kunden Ryanair. Laut Medienberichten erwägt die Ryanair-Führungsetage für Sommer 2019 den kompletten Abzug. … weiter

Verkehrspilot Arbeitsplatz mit bester Aussicht

14.09.2018 - Da viele Airlines ihre Flotten erneuern und erweitern, sind Piloten gefragte Fachkräfte. Fluggesellschaften investieren wieder in die Ausbildung des Cockpitnachwuchses. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen